Das Date von Zac Efron mit Michelle Rodriguez war letztes Jahr in den Schlagzeilen und es ist jetzt offensichtlich, dass der ‚Bad Neighbors‘-Schauspieler ihre kurzlebige Romanze hinter sich hat, da er die Gesellschaft seiner neuen Freundin Sam Miro zu genießen scheint.

Der 'Bad Neighbors'-Schauspieler sah aus, als hätte er seine Trennung von der 'Fast & the Furious 7'-Schauspielerin hinter sich gelassen, als er mit der angehenden Schauspielerin Sam Miro zu einem Abendessen ging.

Zac Efron und die brünette Schönheit hatten ein Doppeldate mit 'Come & Get It'-Sängerin Selena Gomez und ihrem angeblichen neuen Freund DJ Zedd im STK Steakhouse in Atlanta. Nur Jared sagte in einem Bericht.

In einem lässigen Outfit gekleidet, wurde Zac Efron gesehen, wie er die Hand seiner neuen Freundin festhielt, als sie das schicke Restaurant verließen. Sie waren in Begleitung der 'Behaving Badly'-Schauspielerin und Zedd.

Zac Efron war für die Dreharbeiten zu seinem neuen Film „Dirty Grandpa“ in der Stadt. Die tägliche Post sagte in einem Bericht.

Zac Efron, der mit Michelle Rodriguez zusammen war, machte Ende letzten Jahres Schlagzeilen, als sie mit einer Gruppe von Freunden einen langen Urlaub in Italien verbrachten.

Der 'Bad Neighbors'-Schauspieler und Michelle Rodriguez wurden gesehen, wie sie mit einem männlichen Kumpel auf einer Luxusyacht faulenzten, als sie einen PDA-gefüllten Ausflug im Meer von Sardinien hatten.

Der 'Bad Neighbors'-Schauspieler und die 'Fast & the Furious 7'-Schauspielerin setzten ihre Sommerromanze sogar in Spanien fort, wo sie auf Justin Beibers Jacht beim Knutschen gesichtet wurden.

Die Nachricht, dass Zac Efron mit Michelle Rodriguez zusammen ist, wurde von dem ‚Machete‘-Star beendet, als sie in einem Interview mit Mila Jovovich für das Interview-Magazin sagte, dass sie eine Beziehung nicht länger als sechs Monate durchhalten könne.

Bevor der ehemalige Disney-Star mit der 37-jährigen Schauspielerin ausging, war er einst mit seiner 'High School Musical'-Co-Star Vanessa Hudgens liiert.