Die Romanze des einst süßen Paares Kim Go Eun und Ahn Bo Hyun in Folge 13 von „Yumi’s Cells“ scheint gefährdet zu sein.

Eine weitere große Krise traf die blühende Romanze des Duos, als ihre Beziehung zwischen Süße und Gefahr hin und her ging.

'Yumis Zellen Episode 13 Highlights: Goo Wong hat Yumis Lieblingsmöbel kaputt gemacht

Die neueste Folge ging weiter mit Kim Yumi (Kim Go Eun), die über Goo Woongs (Ahn Bo Hyun) Aussage verblüfft war, nachdem sie erwähnt hatte, dass er ihren Platz verlassen wollte.



Sie glaubt, dass es wegen ihrer Ehefrage war, die ihn in Verlegenheit gebracht hat.

Die Wahrheit ist jedoch, dass er selbst einige Probleme hat, die er zuerst klären wollte.

Folge 13 von „Yumi’s Cells“ zeigte, wie ein einst glückliches Paar nun mitten in einer problematischen Beziehung steckt.

Goo Woong informiert Yumi, dass er alles gepackt hat und bereit ist, das Gebiet zu verlassen. Natürlich war ihr das Herz gebrochen, als sie dachte, dass es perfekt war, in ihrem Haus zu sein, wenn man bedenkt, dass ihre Persönlichkeiten ineinander greifen.

In der Zwischenzeit bemerkte er Yumis kaputte Lichter, als er ihren Platz verließ, was ihn dazu veranlasste, sie zu reparieren, bevor er ging.

Leider ist ein unerwarteter Unfall passiert; Er rutschte aus, als er am Tisch stand, wodurch dieser zerbrach.

Es war Yumis liebstes und teuerstes Möbelstück, das sie für ihre Wohnung gekauft hatte, und es zu zerbrechen machte ihn wirklich schuldig.

Er dachte, dass es ihr das Herz brechen würde, und versuchte, es zu reparieren, aber die Möbel waren bereits eingestellt, also kaufte er ein neues, obwohl er nicht genug Geld hatte.

Obwohl sie traurig darüber war, was mit ihr passiert war, wurde Yumi überraschenderweise nicht wütend über ihren wertvollen Besitz, sie bestand darauf, dass Goo Woong sich nicht die Mühe machen sollte, ihn zu ersetzen, aber da er ihn kannte, bestand er dennoch darauf.

FALLS SIE VERPASST HABEN:'Yumi's Cells' Fashion Inspo: 5 zurückhaltende Büro-Outfit-Ideen aus Kim Go Euns Kdrama

Die Konfrontation

Yumi(Foto: TVING Offizielles Instagram)

Währenddessen erlebt Yumis Liebeszelle im Dorf Sepho einen merkwürdigen Vorfall.

Love Cell fühlte sich seltsam an und veranlasste sie, während des Fluges zu Boden zu fallen.

Was Yumi betrifft, so scheint es, als hätte sie für Goo Woong ihre Grenzen erreicht und ihre starke Liebe zu ihm wurde erschüttert.

In „Yumis Zellen“, Folge 13, wurde ihr klar, dass es Zeit für sie war, mit Woong Schluss zu machen.

Im Sepho Village hält Love Cell die Trennungskarte und plant, sie auf die Zieltafel zu schlagen.

Natürlich verblüfft Emotion and Reason Cell und fragt sich, ob es zu diesem Zeitpunkt das Richtige ist.

In der Zwischenzeit hatte Goo Woongs Handy aufgrund von Yumis Tonfall das Gefühl, dass Yumi das Trennungsszenario durchziehen würde.

Interessanterweise waren sie überrascht, als sie sahen, dass sich seine Prioritätenliste geändert hatte und sahen, dass Yumi seine oberste Priorität wurde und nicht er selbst.

Yumi(Foto: TVING Offizielles Instagram) (Foto: tviNG Offizielles Instagram)

Während ihrer Verabredung zum Mittagessen versuchte Woong, freundlich zu Yumi zu sein, die besorgt darüber aussah, was sie ihm sagen würde.

In der Zwischenzeit konnte Love Cell die Trennungskarte nicht treffen, weil es nicht zu leugnen ist, dass Yumi Woong immer noch liebt.

Yumi brachte jedoch den Mut auf, ihm endlich von ihren wahren Gefühlen zu erzählen.

»Ich glaube, wir brauchen etwas Bedenkzeit«, sagte sie.

Die letzte Szene weckt die Neugier der Zuschauer, ob Yumi und Goo Woong die Dinge wieder in Ordnung bringen oder ihr Leben getrennt weiterführen werden.

WEITERLESEN: ' Folge 12 von Yumi's Cells: Kim Go Eun stellt Ahn Bo Hyun GOT7 Jinyoung vor

KDramastars besitzt diesen Artikel

Geschrieben von Geca Wills