Die Schauspieler Yoon Kye Sang und Honey Lee bestätigten ihre Beziehung im Februar 2013, aber sie haben immer noch keine Pläne, zu heiraten.

Als der Schauspieler und ehemalige g.o.d. Mitglied Yoon Kye Sang setzte sich kürzlich mit Star News zusammen, als er gefragt wurde, ob das Paar irgendwelche Heiratspläne habe. Er sagte, dass sie, obwohl sie jetzt seit zwei Jahren zusammen sind, nicht in absehbarer Zeit zum Altar gehen werden.

»Wir sind vorsichtig«, sagte er. Honey Lee ist derzeit sehr erfolgreich und das möchte ich nicht stören. Ich bin mit der Ehe einverstanden, aber vom Standpunkt einer Schauspielerin aus kann es unangenehm sein, oder?'



Honey Lee spielt derzeit in der Komödie „Modern Farmer“ die erste Liebe der von Lee Hongki gespielten Rocker- und Farmer-Figur.

„Es ist eine gute Zeit für sie als Schauspielerin“, sagte Yoon, die in „Red Carpet“ auftritt. 'Sie ist in einem guten Alter und ich hoffe, sie nutzt die Zeit, um so vielen Aktivitäten wie möglich nachzugehen.'

Die Beziehung des Paares hält immer noch an. Es ist stabil, sagt er, und er mag die ehemalige Miss-Korea-Kandidatin so sehr wie eh und je.

„Sie hat mir sehr geholfen“, sagte er. „Bei ihr fühle ich mich wirklich wohl. Als wir mit unserer Beziehung an die Öffentlichkeit gingen, fühlte es sich richtig an und sie ist einfach ein guter Mensch.'

Und er mag sie so sehr, dass es ihm nichts ausmacht, wenn sie attraktive Schauspieler wie ihren 'Tazza 2'-Co-Star T.O.P. Auf einer Pressekonferenz für den Film enthüllte sie, dass Yoon Kye Sang verstanden habe, dass das Küssen attraktiver Schauspieler Teil ihres Jobs als Schauspielerin sei.

'Die menschliche Natur von Männern ist es, niemanden zu mögen, der ihre Frauen ansieht, daher könnte es schwierig sein, die Tatsache zu ertragen, dass jeder es auf dem Bildschirm sieht', sagte sie. 'Wenn Schauspieler miteinander ausgehen, gibt es Dinge, die Sie berücksichtigen müssen.'

Die Schauspieler trafen sich zunächst beim Busan Film Festival und die Tatsache, dass sie beide zur gleichen Zeit auf Bali waren, führte zu Gerüchten, dass sie sich verabredeten. Zu der Zeit waren sie es nicht, aber als sie sich wieder trafen, um die Gerüchte zu diskutieren, brachte die Diskussion sie näher zusammen. Der falsche Skandal führte zu einer echten Beziehung.

Was nicht heißt, dass sie nicht überzeugt werden musste.

In einer Folge von „Happy Together“ sagte Yoon Kye Sang, dass es etwas Beförderung bedürfe, um ihre Hand zu gewinnen.

»Ich habe mich für sie attraktiv gemacht«, sagte er. 'Ich habe mich ihr nur immer weiter vorgestellt.'

Und er stellt sicher, dass sie sich nicht mit ihm langweilt, indem er liebevoll und unterstützend ist und ihr viele Geschenke kauft.