Wird er? Oder wird er nicht? Yook Sung Jae von BTOB hat sich für eine Rolle in dem neuen Drama „The Village: Achiara“ von Moon Geun Young bereit erklärt.

Laut seiner Agentur Cube Entertainment wurde dem Sänger, der zum Schauspieler wurde, eine Rolle in dem kommenden Drama angeboten, aber nichts wurde bestätigt.

'Yook Sung Jae hat ein Angebot von 'Village' erhalten. Wir sehen es positiv, weil es so ein gutes Stück ist. Wir haben jedoch noch keine Entscheidungen getroffen.'



Die Rolle, die ihm angeboten wurde, ist die eines Detektivs. Er ist der Detektiv, der die Leiche entdeckt, die die Handlung des Dramas in Gang setzt. Moon Geun Young spielt die Frau, die seiner Figur hilft, das Mysterium der Leiche zu lüften, und dabei viele Dorfgeheimnisse aufdecken muss. Achiara war ein friedliches Dorf, bevor die Leiche entdeckt wurde. Oder zumindest schien es so.

Bisher ist das Casting für dieses Drama vielversprechend, mit Bestätigungen von Moon Geun Young, Kim Jae Wook, Shin Eun Kyung und Jang Hee Jin. Ein Teil des Dramas betrifft eine Kunstgalerie, die Shin Eun Kyung leitet. Jang Hee Jin spielt eine Kunstlehrerin in der Galerie und sie verschwindet plötzlich. Kim Jae Wook spielt auch eine Kunstlehrerin, die bei Frauen sehr beliebt ist. Klingt nach dem Potenzial für eine tödliche Dreiecksbeziehung. Aber es gibt noch kein Wort darüber, was mit Jang Hee Jins Charakter passiert.

Aber keine Sorge, Moon Geun Young und Yook Sung Jae werden das Rätsel lösen. Das heißt, wenn er die Rolle übernimmt.

Es ist nicht verwunderlich, dass Yook ein Angebot für ein so mit Spannung erwartetes Drama erhielt, da dies sein Breakout-Jahr ist. Er erregte viel positive Aufmerksamkeit, als er die zweite männliche Hauptrolle, Gong Tae Kwang, in „Who Are You – School 2015“ spielte. Und kurz davor machte er einen guten Job als Kim Young Kwangs jüngeren, verliebten Bruder in „Plus Nine Boys“. Er hatte auch eine Rolle in „Reply 1994“ und trat in der Reality-Show „We Got Married“ mit Red Velvet’s Joy auf.

Der mysteriöse Mord folgt 'Yong Pal' im Oktober, also hat er nicht lange Zeit, sich zu entscheiden.

Lee Yong Suk, der 2008 bei dem Drama „Iljimae“ und „The Great Seer“ Regie führte, wird bei „The Village“ Regie führen. Do Hyun Jung, der die Drehbücher für „Que Sera Sera“ und „Can Love Become Money“ geschrieben hat, wird das Drehbuch schreiben.