Yoo In Na wird bei der für den Film abgehaltenen Pressekonferenz in Aktion vermisst(Foto: Instagram)

'The Spies Who Loved Me'-Schauspielerin Yoo In Na fehlte bei der Pressekonferenz zu ihrem kommenden Film 'Silvester'.

Am 1. Dezember fand eine Pressekonferenz zum kommenden Film „Silvester“ statt, die auch online live übertragen wurde. Regisseur Ji Young Hong und die Besetzung, Kim Kang woo, Lee Yeon Seok, Lee Yeon Hee, Lee Dong Hui, Yeom Hye Ran, Choi Soo-young und Yoo Tae Oh, waren alle bei der besagten Veranstaltung anwesend. Der ursprünglich geplante Hauptdarsteller fehlt jedoch in Aktion.

Nachdem sich Cast und Crew einander vorgestellt hatten, drückte Park Kyung Lim, der für die besagte Veranstaltung verantwortlich war, dies aus 'Yoo In Na konnte aus persönlichen Gründen nicht teilnehmen.'

In Bezug auf die Abwesenheit der Schauspielerin bei der Pressekonferenz teilte eine Quelle des Produktionsteams mit, dass Yoo In Na an diesem Tag leichtes Fieber hatte und nicht in guter Verfassung war.

Aus Angst vor zunehmenden COVID19-Fällen in der Unterhaltungsbranche musste sich die Schauspielerin beurlauben lassen und sich dem Coronavirus-Test unterziehen. Laut Beamten von YG Entertainment war das COVID-19-Testergebnis von Yoo In Na negativ, was alle Sorgen zerstreute.

Derzeit spielt die Schauspielerin in dem laufenden MBC-Drama „The Spies Who Loved Me“. Sie porträtiert Kang Ah Reum, eine Designerin für Hochzeitskleider, die in ihrem Leben zweimal verheiratet war. Ihre beiden Ehemänner haben ein tiefes Geheimnis vor ihr, also geht sie tiefer in sie ein und lässt sich auf die Situationen ein, in denen sie sich befinden. Jun Ji Hoon (Eric Mun) tarnt sich als Reiseschriftsteller, ist aber eigentlich ein Geheimagent für die Interpol.

Yoo In Na wird bei der für den Film abgehaltenen Pressekonferenz in Aktion vermisst(Foto: Instagram)

Jun Ji Hoon ist Kang Ah Reums erster Ehemann, und sie trennten sich, ohne dass sie entdeckte, dass sein eigentlicher Job ein Spion war. Nach ihrer Scheidung traf sie Derek Hyun (Im Joo Hwan) und heiratete ihn schließlich. Er arbeitet als diplomatischer Beamter und ist ein sanfter und freundlicher Mann. Allerdings hat er auch ein Geheimnis vor seiner Frau. Das heißt, er ist auch ein Spion, ein kaltblütiger Industriespion. Die drei Charaktere werden mit ihren Missionen verstrickt und es wird auch ihre Liebesgeschichte erschweren.

Der kommende Film „Silvester“ von Yoo In Na soll diesen Monat veröffentlicht werden. Es ist ein romantischer Film, der die Geschichte von vier Paaren erzählt, die sich zu Beginn des neuen Jahres ihren individuellen Ängsten und Problemen stellen und sie überwinden müssen.

Südkoreanische Schauspielerin und DJ Yoo In Na wurden am 5. Juni 1982 geboren. Damals spielte die 38-jährige Schauspielerin in Nebenrollen in Dramen Hoher Tritt! Durch das Dach (2009-2010) und Geheimer Garten (2010). Dann wurde sie berühmt, als sie die Hauptdarstellerin in porträtierte Königin und ich (2012) und sie landete schließlich eine Nebenrolle in dem Hit-Drama, Meine Liebe vom Stern (2013-2014). Sie ist auch weithin anerkannt für ihre Rollen in Wächter: Der einsame und große Gott (2016-2017), die als eine der bestbewerteten Kabelfernsehserien in Südkorea gilt, und Berühre dein Herz (2019).

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Sam Yap