JTBCs Hit-Drama „The World of the Married“ hat sich dafür entschieden, alle verbleibenden Folgen mit 19+ einzustufen. Das heißt, die Personen, die das Drama sehen dürfen, sind Personen ab 19 Jahren.

„The World of the Married“ handelt von einem fast perfekten Ehepaar, das jedoch aufgrund von Verrat und Untreue zusammenbrach und einen Wirbelwind aus Liebe und Hass enthielt. Schauspielerin Kim Hee Ae ist der Hauptdarsteller in der Rolle des Hausarztes Ji Sun Woo, der eine bildschöne und friedliche Familie, einen liebevollen Ehemann und einen guten Sohn zu führen scheint. Ihr Leben begann sich zu verändern, als sich in ihrem Glück ein Riss bildete und alles auseinanderzubrechen begann.

Das Produktionsteam der Serie teilte am 23. April mit, dass ab der 9. Folge des Dramas, das am 24. April ausgestrahlt wird, bis zur 16. Folge bis zum Finale eine Altersfreigabe von 19+ gewährt wird.



Von der ersten bis zur sechsten Folge wurden die Sendungen in den späten Nachtstunden verankert, damit Zuschauer, die erst 19 Jahre oder älter sind, die Serie nach dem Jugendschutzgesetz sehen können. Dann, für die siebte und achte Folge, senkten sie die Altersgrenze auf 15 oder älter, um sie zu sehen.

Wie jedoch von der neunten Folge bis zum Finale angegeben, wird die Bewertung zurück auf 19 und höher verschoben, damit die Echtheit des Dramas gezeigt werden kann.

Das Produktionsteam erklärte, dass in der zweiten Hälfte des Dramas, das den Wendepunkt symbolisiert, der psychologische Kampf zwischen Ji Sun Woo und Lee Tae Oh (Park Hae Joon) erneut intensiv beginnen wird. Die Verschiebung in der Beziehung zwischen den verbundenen Charakteren und die tiefgreifenden Komplikationen zwischen ihnen werden angesichts völlig neuer, unterschiedlicher Situationen weiter aufgedeckt. Und um den eskalierenden Konflikt der Figur realistischer in den Griff zu bekommen, entschied sich die Produktion, die verbleibenden Folgen auf 19+ einzustufen.

Das Produktionsteam erklärte auch, dass es sich die Bedenken zu den bisherigen Sendungen anhören und über den verbleibenden Produktionsprozess beraten werde. Sie bedankten sich bei den Zuschauern, die „The World of the Married“ lieben, und drückten ihnen ihre große Dankbarkeit aus und baten um fortgesetzte Unterstützung und Liebe.

Die zweite Hälfte von „The World Of The Married“ wird noch außergewöhnlicher und dramatischer, da Lee Tae Ohs heimliche Geliebte, die sich nun in seine Frau Yeo Da Kyung verwandelt hat, dargestellt von Han So Hee, mit viel Angst und Eifersucht überladen wird. Außerdem führt Lee Tae Oh einige knifflige Pläne aus, um seine Ex-Frau Ji Sun Woo mental zu quälen.

Heute, 24. April, gegen 14 Uhr KST, die Besetzung des Dramas, wird bei einer Online-Pressekonferenz anwesend sein, die auf dem offiziellen YouTube-Kanal von JTBC Drama zu sehen ist.

Die nächste Folge, die 9., wird heute Abend um 22:50 Uhr ausgestrahlt. KST.