In „The Witch’s Diner“, Folge 5, fand Chae Jong Hyeop heraus, dass Nam Ji Hyun sich heimlich mit jemandem trifft. Und zu wissen, dass die Frau, die er mag, bereits einen neuen Mann kennenlernt, bricht ihm das Herz.

Lee Gil Young ist enttäuscht, weil er Jung Jin nicht treffen kann

Lee Gil Yong (Chae Jong Hyeop) konnte seine Aufregung an diesem Tag nicht verbergen, denn er steht kurz davor, Jung Jin (Nam Ji Hyun) zu sehen und sich mit ihr einen Film anzusehen. Während er auf die Dame wartete, sah Gil Young einen Laden, der Traumfänger verkauft. Er erinnerte sich, dass Jung Jin früher Alpträume hatte, und Gil Young, der nachdenkliche Typ, der er ist, kaufte ihr einen.

Die Hexe(Foto: TVINGs offizielles Instagram)

Er war glücklich und trug sein strahlendes und schönes Lächeln, als er Jung Jins Namen auf seinem Telefon sah. Aber all seine Aufregung verflog, als die junge Dame sagte, dass sie es nicht schaffen könne, ihn beim Anschauen des Films zu begleiten.



Die Hexe(Foto: TVINGs offizielles Instagram)

Lee Gil Young gibt vor, in Ordnung zu sein, und versucht, den Mut zu finden, Jung Jin beim nächsten Mal erneut einzuladen.

Jung Jin sagt ihr Filmdate mit Lee Gil Yong für Tom Kim ab

In der Zwischenzeit entschied sich Jung Jin, den berühmten Schriftsteller Tom Kim (Choi Sung Jae) zu treffen. Ihre erste Begegnung mit ihm fand im Aufzug statt, und sie behielt versehentlich seinen Stift, der der Grund für ihre zweite Begegnung wurde. Jung Jin konnte nicht verstehen, dass sie sich bei ihrem ersten Treffen Tom Kims Zukunft vorstellen konnte, als sie versehentlich seine Hand berührte.

Die Hexe(Foto: TVINGs offizielles Instagram)

In der neuesten Episode 4 von „The Witch’s Diner“ wurde gezeigt, dass Jung Jin schockiert war, als eine unbekannte Nummer auf ihrem Handy erschien. Sie fand dann heraus, dass es Tom Kim war, die junge Dame, die in ihrem Gespräch erwähnte, dass sie seinen Stift hatte. Und der Schriftsteller benutzte es als Vorwand, um sie wiederzusehen.

Die Hexe(Foto: TVINGs offizielles Instagram)

Als sich die beiden endlich wieder trafen, begann Tom Kim, ehrlich zu seinen Gefühlen zu werden. Es war das erste Mal, dass er jemanden um ein Date bat. Und da sie keine Ahnung hat, dass sie es ist, versucht Jung Jin, mit dem Strom zu schwimmen, was zwischen ihnen passiert.

Tom Kim erzählte Jung Jin einige seiner persönlichen Geschichten und verbrachte mehr Zeit mit ihr. Nachts eskortierte der Schreiberling sie nach Hause.

FALLS DU ES VERPASST HAST: Chae Jong Hyeops Chemie mit Nam Ji Hyun in „The Witch’s Diner“ erhält explosive Reaktionen

Jung Jin gesteht, dass sie endlich jemanden sieht

Eine alte Dame ging zum Hexenrestaurant und wollte, dass Jung Jin mit ihrem Sohn ausgeht. Die alte Dame wollte unbedingt sehen, wie ihr Sohn mit jemandem verheiratet wurde. Auf der anderen Seite gestand Jung Jin, dass sie bereits jemanden trifft.

Die Hexe(Foto: TVINGs offizielles Instagram)

Als er es von Jung Jin hörte, brach Lee Gil Young das Herz. Er fing an, sich seiner selbst bewusst zu werden und beschloss sogar, die Universität zu verlassen und aufzugeben, ein Athlet zu sein, um etwas zu verfolgen, das er wirklich will.

Inzwischen ging die alte Dame wieder zurück ins Restaurant, wohl wissend, dass sie nach dem Essen jemand anderem den Wunsch erfüllen. Außerdem traf sie Bae Yoon Ki (Kang Ki Doong) und erzählte ihr von dem Wunsch, den er gestellt hatte, und dem Preis, den er bezahlt hatte, um seinen Wunsch zu erfüllen.

Lee Bok Nam (Lee Joo Sil), die alte Dame, wünschte sich, dass ihr Sohn Koo Hyo Sik (Lim Won Hee) die richtige Frau zum Heiraten finden würde. Jo Hee Ra (Song Ji Hyo) ließ Jung Jun über das Kochrezept entscheiden.

Lee Gil Yong, der den Schreibtisch aufräumte, war überrascht, als Jung Jin endlich das Rezept auf den leeren Seiten des Zauberbuchs las. Er war wieder einmal fasziniert von der Magie, die Jo Hee Ra hat, die sogar Jung Jin sehen konnte.

Nachdem sie die Nudeln gekocht hatten, servierten sie sie bereits Lee Bok Nam. Wie die anderen vorherigen Kunden war sie begeistert und glücklich, so leckeres Essen zu essen. In dem Wissen, dass ihr Wunsch nach ihrem Sohn bald erfüllt wird, ist Bok Nam bereit, den Preis für das zu zahlen, worum sie gebeten hat.

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN: 'The Witch's Diner Folge 4: Ahn Eun Jin opfert ihren Traum, Bühnenschauspielerin zu werden, um ihren Ex zurückzugewinnen

Tom Kim ruft Jung Jin um Hilfe

Auf dem Heimweg fragte Lee Gil Yong Jung Jin noch einmal, wann ihre Freizeit sei, weil er sie um Vorschläge bitten wollte, was für ein Geschenk er seinem Vater machen würde. Lee Gil Yong ist wieder aufgeregt, als Jung Jin ihn am nächsten Tag begleitet.

Auf der Suche nach Geschenken rief Tom Kim Jung Jin an und sagte ihr, dass er krank sei. Das brachte sie dazu, zu ihm nach Hause zu gehen und ihm einen Brei zu essen zu kaufen. Sie kümmert sich um ihn, was er sehr genoss. Er umarmte Jung Jin sogar, um zu zeigen, wie dankbar er ist, bei ihr zu sein.

Auf der anderen Seite war es anfangs seltsam, aber Jung Jin begann, ihre Gefühle gegenüber Tom Kim zu entwickeln.

Hast du Folge 5 von „The Witch’s Diner“ gesehen? Wie ist die Geschichte bisher? Teilen Sie Ihre Gedanken mit uns in den Kommentaren!

Für weitere Neuigkeiten und Updates zu K-Drama, K-Movie und Prominenten halten Sie hier bei Kiltandkeeley Ihre Tabs offen.

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Shai Collins.