Am 16. Februar sprach sich der Produzent der Varietéshow We Got Married gegen frühere Berichte aus, in denen behauptet wurde, dass Hong Jung Hyun, Yura vom Mädchentag, Nam Goong Min und Hong Jin Young die beliebte Show verlassen würden.

Der Produzent von We Got Married, Sun Hye Yoon, widerlegte die Behauptungen in einer Erklärung, die der koreanischen Veröffentlichung vorgelegt wurde Mein tägliches . In der von MyDaily veröffentlichten Erklärung erklärte der Produzent: Ihr virtuelles Eheleben wird zu Ende gehen, aber es gibt keine Pläne für die Paare, ihre letzten Folgen zu drehen oder die Show zu verlassen.

Dies steht im Widerspruch zu zuvor veröffentlichten Artikeln, die besagten, dass beide Paare die Scripted-Reality-Show sofort verlassen würden. Zusätzlich zu der Erklärung des Produzenten der Show gaben Vertreter von Hong und Yura Erklärungen ab, in denen sie das Wissen leugneten, dass das Paar die Sendung verlassen würde.



We Got Married wurde kürzlich von Dating-Skandalen geplagt, an denen einige der beliebtesten Paare der Show beteiligt waren.

Am 22. Januar veröffentlichte die koreanische Publikation Women's Sense einen Bericht mit Fotos, die angeblich Hong Jung Hyun bei einem Date mit der Nana von After School zeigten. Die Stars waren zuvor als Moderatoren des OnStyle-Modeprogramms Style Log zu sehen. Laut dem Bericht in Women's Sense gab Nana ihre Beziehung zu Hong während der Dreharbeiten zu Style Log offen zu.

Vertreter von Hong Jung Hyun und MBC wiesen die Behauptungen jedoch zurück. Pledis Entertainment, die Agentur, die Nana und After School vertritt, dementierte den Bericht ebenfalls.

Auch Schauspielerin Kim So Eun war kürzlich in Dating-Gerüchte verwickelt. Ihre Vertreter haben ihre Dating-Gerüchte bestritten und sie sprach das Problem in der Folge des Programms vom 14. Februar an. Obwohl ihre Popularität durch das Teenie-Drama Boys Over Flowers begründet wurde, wurde ihre Karriere durch ihre Teilnahme an We Got Married wiederbelebt. Die Fans haben ihre virtuelle Beziehung zu Song Jae Rim genossen und das virtuelle Paar weiterhin unterstützt.