Lee Joon scheiterte kläglich in seinem ersten Kampf mit Oh Yeon Seo.

Am 22.09nd, Lee Joon und Oh Yeon Seo hatten Zeit damit verbracht, sich zu unterhalten, um sich bei MBCs „We Got Married 4“ besser kennenzulernen.

Lee Joon sagte, dass seine Spezialität das Zerreißen von Kleidung sei, kündigte aber an, dass er aufhören werde, seine Kleidung zu zerreißen. Oh Yeon Seo schlug vor, dass sie darüber ein Versprechen abgeben sollten. Lee Joon fragte dann: 'Persönlich, willst du es aber nicht sehen?' Sie lächelte schüchtern und sagte, dass sie es tat, was zu Gelächter führte.



Lee Joon brachte plötzlich die Kussszene aus „My Husband Got A Family“ zur Sprache. Oh Yeon Seo sagte: „Es ist nur Arbeit. Business“ und am Ende sprachen sie sogar über Lee Joons Kussszene mit Seo Hyo Rim in MBLAQs Musikvideo.

Als Lee Joon sie fragte, was sie tun würde, wenn sie eine Kussszene drehen müsste, antwortete sie vernünftigerweise: „Es ist Arbeit. Wie könnte ich nicht nachkommen?' Oh Yeon Seo erklärte, dass es etwas anderes sei, als Kleidung zu zerreißen, während Lee Joon widerlegte und fragte: 'Wie ist es anders?' Lee Joon ging noch einen Schritt weiter und sagte, dass der Mund nur zum Essen verwendet werden sollte, also fragte ihn Oh Yeon Seo, ob er weiterhin seine Kleider abreißen würde, und kam vom Punkt ab.

Oh Yeon Seo sagte: „Ich habe keine Wahl. Außerdem habe ich nichts versprochen.« Lee Joon sorgte für Gelächter, als er seine Niederlage zugab, während er bemerkte, wie weise sie war.