Hwang Jung Eum und Lee Ha Na sind dynamische Schauspielerinnen, die oft schrullige Charaktere darstellen. Beide Frauen liefern liebenswerte Darbietungen, die beim Publikum den Eindruck hinterlassen, dass der Außenseiter immer gegen den gut komponierten Chaebol gewinnen kann.

Lee Ha Na kehrte am 25. Februar in der von Frauen dominierten Familienserie Unkind Women ins koreanische Fernsehen zurück. Die KBS2-Serie wurde mit starken Einschaltquoten uraufgeführt und schlug Jekyll, Hyde und mich, während sie sich Kill Me, Heal Me näherte. Lee porträtiert Jung Ma Ri, eine begeisterte Pädagogin, die ihr Bestes tut, um ihre Schüler zu inspirieren, obwohl sie von unterdrückten Kollegen umgeben ist.

Lee Ha Na und Song Jae Rim haben in „Unkind Women“ eine heiße Interaktion.



Unkind Women beginnt damit, dass Ma Ri eine campusweite Veranstaltung organisiert, bei der die Studenten Nudeln mit schwarzer Bohnensoße (jajangmyeon) genießen. Das Drama stellt die seltsame Dynamik zwischen Ma Ri und Lee Ree Oh (Song Jae Rim) von seinem Ausgangspunkt her her. Ree Oh ist Kendo-Lehrerin und Doktorandin. Seine abstoßende Persönlichkeit wird die unvermeidliche Romanze zwischen den beiden befeuern.

Lee Ha Na hat in einer Vielzahl von Rollen mitgewirkt, von ihrer Darstellung einer Eiskunstlauftrainerin in dem Drama Triple aus dem Jahr 2009 bis hin zu ihrer liebenswerten Rolle als Sekretärin Ende zwanzig, die sich in High School King of Savvy in einen Highschool-Schüler verliebt .

Hwang Jung Eum glänzt, wenn sie mit Ji Sung gepaart ist. Das Duo war der Hauptgrund, das Melodrama Secret Love von 2013 anzusehen. Während die Szenen zwischen ihren Secret Love-Charakteren oft beunruhigend anzusehen waren, hat das Paar auf der Leinwand liebenswerte Auftritte für ihr aktuelles Drama „Kill Me, Heal Me“ abgeliefert.

Welche K-Drama-Schauspielerin bevorzugst du?

Lee Ha Na und Hwang Jung Eum porträtieren beide das schrullige, aber liebenswerte Mädchen von nebenan. Wessen Schauspiel bevorzugst du? Schaust du gerade Unkind Women oder Kill Me, Heal Me?