Kim Bo Ra und Jo Byeong Gyu hatten eine Beziehung, von der sich viele Menschen eine lange und dauerhafte Beziehung wünschten. Leider haben sie sich nach 18 Monaten Datierung entschieden, sich zu trennen.

Ein exklusiver Bericht von Sports Donga vom 3. August besagt, dass sich das jetzt ehemalige „Sky Castle“-Paar getrennt hat, und die Gründe dafür sind ihre vollen Terminkalender. Es wurde auch berichtet, dass sie beschlossen, wieder Freunde zu sein. Es war eine natürliche Entscheidung und weil sie aufgrund ihres engen Zeitplans bei der Arbeit voneinander getrennt wurden und sich schließlich trennten.

Bestätigt, dass Kim Bo Ra und Jo Byung Gyu ihre Beziehung beendet haben(Foto: News1)

Als die Berichte die Trennungsentscheidung des Paares enthüllen, bestätigte Kim Bo Ra's Agentur Moment Global den Bericht und veröffentlichte eine Erklärung über den aktuellen Stand ihrer Beziehung.



„Aufgrund ihres vollen Terminkalenders haben sich die beiden auseinandergelebt und sich kürzlich getrennt. Sie beschlossen zu bleiben, gute Freunde und Kollegen“, sagte Moment Global

Die Agentur von Jo Byeong Gyu bestätigte die Berichte über die kürzlich beendete Beziehung und aus den gleichen Gründen.
Im Februar 2020 gab Jo Byeong Gyu in einem seiner Interviews zu, dass er mit Kim Bo Ra zusammen war. Obwohl er sorgfältig darauf achtete, Details über ihre Beziehung preiszugeben, gab es keinen anderen Grund, es zu verbergen. Sie versuchten, über ihr Privatleben Stillschweigen zu bewahren, aber die Kamera erwischte sie, als sie zusammen in der Öffentlichkeit ausgingen. Dann begannen Gerüchte über sie aufzutauchen.

Bestätigt, dass Kim Bo Ra und Jo Byung Gyu ihre Beziehung beendet haben(Foto: Die Tatsache)

Laut dem Schauspieler brachten die Gerüchte sie näher zusammen, und es begann, sie sich unbehaglich zu fühlen, bis es zu einer Quelle ihres romantischen Interesses wurde. Das Ex-Paar hatte keine Pläne, ihre Beziehung bekannt zu geben, aber als die Paparazzi sie erwischten, war das der Beginn, ihre Freundschaft zu beenden und eine romantische zu beginnen.

Die jungen Schauspieler wurden Co-Stars in einem der besten K-Dramen der Geschichte, „Sky Castle“. Obwohl sie sich während der Dreharbeiten zu der Serie nie verabredet hatten, geschah dies nach der Show und entwickelte sich zu einer tieferen Beziehung.

Was die Fans traurig macht, ist, dass sie bereit sind, der Öffentlichkeit zuzugeben, dass sie ihre Beziehung so einfach und schneller beendet haben, als am Anfang offen über ihre Beziehung zu sein.

Ein Internetnutzer kommentierte diese Nachricht: „Traurig über das, was passiert ist, da sie süß zusammen aussehen. Ich hoffe, sie bleiben wirklich Freunde. Wünsche ihnen alles Gute für ihre Karriere.“

Bestätigt, dass Kim Bo Ra und Jo Byung Gyu ihre Beziehung beendet haben(Foto: Pinterest)

Inzwischen ist Jo Byeong Gyu 24 Jahre alt und hat viel Zeit, über Liebe nachzudenken und ein gebrochenes Herz zu heilen. In der Zwischenzeit ist er mit seinem bevorstehenden OCN-Drama mit Gugudans Kim Sejeong beschäftigt.

Kim Bo Ra, im gleichen Alter wie Jo Byeong Gyu, wird die Hauptrolle in „Touch“ spielen, einem kommenden Drama des „SF8“-Projekts von MBC.