Lee Kwang Soos Abschied von „Running Man“ ist in der Tat traurig, aber das Produktionsteam traf eine Entscheidung, wie es die Chemie der verbleibenden Besetzung bewahren wollte.

Vor der Folge von Lee Kwang Soos letztem Auftritt in 'Running Man' wird die Show ausgestrahltTeam enthüllte den Grund dafür, dass keine neuen Mitglieder hinzugefügt wurden.

Warum das „Running Man“-Team beschlossen hat, kein neues Mitglied hinzuzufügen

Kürzlich teilte der Produzent von „Running Man“, Choi Bo Pil, einige seiner Pläne für die Show mit und betonte, warum das Produktionsteam beschlossen hat, kein neues Mitglied auszuwählen, das Lee Kwang Soo ersetzen soll, nachdem er die Sendung verlassen hat.



Lee Jin Ho, ein ehemaliger Reporter, teilte auch ausführlich über seinen YouTube-Kanal die Gründe für die Entscheidungen des Teams mit.

Laut ihm, 'Lee Kwang Soo ist eine Schlüsselfigur in 'Running Man' und er war derjenige, der jeder Episode eine gute Spannung verleiht. Er war auch ein talentiertes Mitglied mit einem Sinn für Humor und individuellen Fähigkeiten, die die Unterhaltungsbranche in die Show brachten.'

Yoo Jae Suk(Foto: Running Man Instagram von SBS)

Er erwähnte auch, dass das Hinzufügen eines neuen Mitglieds dem potenziellen Künstler Probleme bereiten könnte. Genauso wie 2017, als Yang Se Chan und Jeon So Min als reguläre Mitglieder aufgenommen wurden.

Lee Jin Ho sagte, dass Yoo Jae Suk und Lee Kwang Soo, obwohl sie die Stimmung am Leben hielten, Schwierigkeiten hatten, sich viel Mühe zu geben, als Gary das Programm verließ. Auch die Teamarbeit begann zusammenzubrechen und es wurde gemunkelt, dass die Show abgesagt werden würde.

Und um die Lücke zu schließen, traf das Produktionsteam die Entscheidung, neue Mitglieder hinzuzufügen, nämlich Jeon So Min und Yang Se Chan.

Jeon So Min(Foto: Instagram von Jeon So Min)

Die beiden hatten eine gute Chemie mit dem Rest der Besetzung und erzielten gute Einschaltquoten. Sie konnten für viel Gelächter sorgen, als sie die Rolle eines „Geschäftspaares“ präsentierten und der Show Auftrieb verliehen.

Jeon So Min und Yang Se Chan gaben Hoffnung und belebten die Teamarbeit in „Running Man“.

LESEN SIE AUCH: 'Running Man'-Produzent teilt Zukunftsplan für die Show nach Lee Kwang Soos Abgang

Wenn ein neues Mitglied hinzugefügt wird, kann dies zu verschiedenen Konflikten innerhalb der Show führen

Das Erhalten von gutem Feedback war aufgrund der unterschiedlichen Popularität zwischen den Mitgliedern nicht konsistent. Sie begannen, sowohl auf lokaler als auch auf internationaler Ebene starke Gegenreaktionen vom Fandom zu erhalten. Sie waren mit den zusätzlichen Mitgliedern nicht zufrieden.

'Running Man'-Besetzung(Foto: SBS Running Man Instagram)

Lee Jin Ho gestand, 'Jeon So Min wurde als neues Besetzungsmitglied hinzugefügt und der Anteil von Song Ji Hyo an der Sendung wurde verringert. Dies führte zu wachsenden Beschwerden von Fans aus Übersee und begannen, verschiedene negative Aktionen gegen Jeon So Min durchzuführen, indem sie sie in den sozialen Medien bedrohten.

Diese Art von Situation setzte die gesamte Produktion von „Running Man“ unter Druck.

Und jetzt, da sich ein weiteres Mitglied von der Show trennen wird, hat das Produktionsteam beschlossen, die Chemie und Teamarbeit der bestehenden Mitglieder zu stärken, anstatt neue Mitglieder hinzuzufügen.

FALLS DU ES VERPASST HAST: Die 'Running Man'-Besetzung bereitet sich in der Folge der nächsten Woche auf einen tränenreichen Abschied von Lee Kwang Soo vor

Welche „Running Man“-Folgen sind Ihre Favoriten? Vergessen Sie nicht, uns Ihre Gedanken in den Kommentaren mitzuteilen!

Für weitere Neuigkeiten und Updates zu K-Drama, K-Movie und Prominenten halten Sie hier bei Kiltandkeeley Ihre Tabs offen.

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Shai Collins