In „Angry Mom“ starb Yoon Yae Joo.

Am 4thFolge der MBC Mittwoch/Donnerstag Miniserie 'Angry Mom' (Drehbuch Kim Ban Di, Regisseur Choi Byung Gil), ausgestrahlt am 26. Märzthwurde entschieden, dass Jin Yi Kyung (gespielt von Yoon Yae Joo) Selbstmord begangen hatte.

In dieser Folge ging Jo Gang Ja (gespielt von Kim Hee Sun) wie geplant zur Schule. Als sie jedoch sah, dass die Polizei da war, war sie überrascht. Wang Jugn Hee (gespielt von Lizzy) sagte: „Gestern hat Jin Yi Kyung vom Dach unserer Schule aus Selbstmord begangen.“
Außerdem sagte Wang Jung Hee: „Sie hinterließ sogar ein Testament, in dem stand, dass sie wegen der Gewalt in der Schule schwere Zeiten durchmachte. Der Name von Ko Bok Dong (gespielt von Ji Soo) wurde sogar geschrieben. Was wird Ko Bok Dong tun?' wie er sich Sorgen machte. Jo Kang Ja sah, wie Ko Bok Dong weggetragen wurde und sah ihn an, ohne ein Wort zu sagen.



Inzwischen wird „Angry Mom“ mittwochs und donnerstags ausgestrahlt. Es befasst sich mit Fragen der Bildung und Gewalt in Schulen. In dem Drama spielt Kim Hee Sun die Rolle einer jungen leidenschaftlichen Mutter. Sie war als Kind eine Partygängerin, aber nachdem sie erwachsen geworden ist, sucht sie Rache für ihr Kind, das Opfer von Gewalt in der Schule geworden ist.