Nachdem wir uns fast drei Monate lang mit faszinierenden Cliffhangern verwöhnt haben, schloss unser Lieblings-Wochenenddrama „Vincenzo“ mit seiner 20. Folge endlich seinen Vorhang.

So servierten uns die Charaktere das großartigste „Vincenzo“-Finale.

Jang Han Seo opferte sein Leben, um Vincenzo und Hong Cha Young zu retten

Obwohl er von seinem bösen Bruder angeschossen wurde, stand Jang Han Seo fest, um Vincenzo bis zu seinem allerletzten Atemzug zu beschützen. Der CEO der Babel Group beendete die Bösartigkeit von Jang Han Seok und tat gut daran, etwas zu ändern.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von 'VINCENZO' tvN (@vincenzodrama)

Vincenzo brachte Choi Myung Hee und Jang Han Seok einen qualvollen Tod

Für Choi Myung Hee und Jang Han Seok gab es keine andere Möglichkeit zu leben. Die Hölle war der einzige Ort für sie, nachdem sie Leben genommen hatten.

Vincenzo Cassano nutzte seine mafioso Art, um die beiden auf unterschiedliche Weise zu töten, und zu sehen, wie seine Feinde um ihr Leben bettelten, machte den Mafia-Consigliere glücklich.

Die Familie Cassano Geumga war das echte Gold, das Vincenzo Cassano gefunden hat

Die Mieter des Geumga Plaza waren die unerwarteten Helden, denen Vincenzo Cassano während seines Aufenthalts in Südkorea begegnete. Durch Höhen und Tiefen war Vincenzos neu gefundene Familie schließlich der wahre Schatz.

Vincenzo-Team(Foto: offizielles Twitter von tvN)

FALLS DU ES VERPASST HAST: „Vincenzo“ Folge 19: Song Joong Ki setzt seine letzte Karte gegen Ok Taecyeon ein

Schluss mit langsam brennender Romanze: Endspiel von Vincenzo und Hong Cha Young

Vincenzo Cassano hielt sein Versprechen und kehrte nach einem Jahr für Hong Cha Young zurück. Die Anwältin bewunderte ein Gemälde, aber sie erwartete nicht, die Stimme von Vincenzo neben sich zu hören, bei der Diplomatieveranstaltung zwischen Korea und Italien.

Hong Cha Young gestand, dass sie Vincenzo vermisste, während ihr ehemaliger Partner – der jetzt ein Mafia-Boss ist – sagte, dass sie an ihn dachte, seit er gegangen war.

Hong Cha Young glaubte ihm jedoch nicht und ging weiter. Dann zog der italienische Anwalt sie zu einem Kuss an sich.

Und einfach so, Liebling und Schätzchen teilte einen weiteren leidenschaftlichen Kuss.

FALLS DU ES VERPASST HAST: Bestätigt: Song Joong Ki hat sein Online-Fantreffen am 7. Mai

Weit entfernt vom Gewöhnlichen war „Vincenzo“ eines der epischen K-Dramen, die wir in der ersten Hälfte des Jahres 2021 hatten.

Die unerwartete Reise des Mafia Consigliere machte das Drama in jeder Hinsicht unterhaltsam.

„Vincenzo“ mag sich von seinen begeisterten Zuschauern verabschieden, aber die Lektionen, Geschichten und die Bedeutung der Charaktere (klein oder groß) und die Realität, mit der die Gesellschaft konfrontiert ist, während wir sprechen, werden bleibende Eindrücke bei uns hinterlassen und unsere Weltanschauung verändern.

In der Tat wird dieses Drama vermisst werden!

Was kannst du über das „Vincenzo“-Finale sagen? Hast du es geliebt? Teilen Sie Ihre Gedanken mit uns in den Kommentaren!

Für weitere Neuigkeiten und Updates zu K-Drama, K-Movie und Prominenten halten Sie hier bei Kiltandkeeley Ihre Tabs offen.

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Shai Collins