In „Hidden Identity“ stand Kim Beom zwischen zwei wichtigen Aufgaben. Einer sollte Kim Min Joon aufnehmen und der andere Yoon So Yi retten. Am Ende rannte er zu Yoon So Yi, um sie zu retten.

Am 4thFolge des tvN-Montag/Dienstag-Dramas „Hidden Identity“, das am 23. Juni ausgestrahlt wirdrd, Gun Woo (gespielt von Kim Beom) rannte hinüber, um Min Joo (gespielt von Yoon So Yi) zu retten. An diesem Tag dachte Lehrer Jung, er hätte das geheime Hologramm in seinen Händen. Das Hologramm war der Schlüssel zum Hackerprogramm. Danach entführte Lehrer Jung Min Joo in der Hoffnung, sie auf den Meeresgrund zu schicken. Trotzdem erhält Lehrer Jung in diesem Moment eine Nachricht, dass der Hologrammcode, den er für den Code des Hackerprogramms gehalten hatte, tatsächlich falsch war. Er war sehr verärgert und stieß Min Joo ins Wasser.

Gun Woo erschien an dieser Stelle. Nach einer kleinen Verfolgungsjagd standen sich die beiden Personen gegenüber und Lehrer Jung zielte und griff Gun Woo an. Während die intensive Schießerei weiterging, floss das Auto mit Min Joo langsam auf das Wasser zu. In diesem Moment war Gun Woo gespalten, Lehrer Jung unter Kontrolle zu bringen und Min Joo zu retten. Er rannte schließlich auf Min Joo zu, um sie zu retten.