Lee Yeon Hee wird ein Versuchsmodell, um Brustimplantate zu bekommen.

Am 6thFolge des MBC-Mittwoch/Donnerstag-Dramas „Miss Korea“, das am 2. Januar ausgestrahlt wirdnd, Oh Ji Young (gespielt von Lee Young Hee) ging zu einem plastischen Chirurgen, um Brustimplantate zu bekommen.

Oh Ji Young gab Regisseurin Park (gespielt von Jang Won Young) jedoch ihre Rente, um eine Brustoperation durchzuführen. Dabei hatte Oh Ji Young kein Geld und ging in ein Krankenhaus, wo sie nach experimentellen Modellen suchten.



Außerdem sagte Oh Ji Young, dass sie prüfen werde, ob ihr Gesicht wirklich nicht auf den Vorher- und Nachher-Bildern zu sehen sei. Dann war der plastische Chirurg dankbar und sagte: „Danke, dass Sie eine schwierige Entscheidung getroffen haben“ und war anerkennend.

In der Zwischenzeit sagte Regisseur Ma (gespielt von Lee Mi Sook) an diesem Tag, er solle die Verwaltungsgebühren und die Gebühren für die Brustoperation bezahlen, nachdem er eine Belohnung für den Sieg erhalten habe. Dies ist im Wesentlichen eine Bestätigung.