Der jugendliche Schauspieler Jung Joon Won wird nicht mehr in der Erfolgsserie „The World of The Married“ auftreten.

Am 11. Mai veröffentlichte ein Vertreter des Dramas eine Erklärung, dass die letzte Szene von Cha Haegang, gespielt von dem jungen Schauspieler, sein Auftritt in Episode 14 sein wird, die am 9. Mai ausgestrahlt wurde. Das bedeutet, dass Jung Joon Won nicht mehr dabei sein wird erscheinen in den verbleibenden Episoden.

In einer Erklärung wurde erklärt, dass seine Rolle oder Rolle bereits abgeschlossen wurde und dies nicht an ihm liegt Alkohol- und Rauchproblem bei Minderjährigen das ist erst vor kurzem ausgebrochen. Der Vertreter stellte klar, dass die Beendigung seiner Rolle nicht mit dem aktuellen Skandal des Schauspielers zusammenhängt.



Zuvor löste der jugendliche Schauspieler Kontroversen aus, nachdem Fotos von ihm und seiner Gruppe von Freunden in einem Restaurant waren und von mehreren Flaschen Bier und Soju umgeben waren. Die Schnappschüsse kursierten sofort online, außerdem gab es ein Bild, auf dem seine Freunde eine Zigarette in der Hand hielten, was darauf hindeutete, dass sie rauchen, obwohl er in diesem speziellen Ausschnitt nicht festgehalten wurde.

Da der Schauspieler derzeit 15 Jahre alt ist (17 in seinem koreanischen Alter), gilt er sowohl für das Trinken als auch für das Rauchen als minderjährig. Das

Die Agentur von DAIN Entertainment Jung Joon Won hat ebenfalls veröffentlicht eine offizielle Entschuldigung bezüglich des Problems.

„The World of The Married“ soll seine letzten beiden verbleibenden Folgen am 15. und 16. Mai ausstrahlen.