Das laufende Fantasy-Drama „Tale of the Nine-Tailed“ wird am 18. und 19. November keine neuen Folgen ausstrahlen. Die nächsten Folgen der Show werden in der folgenden Woche ausgestrahlt.

Am 13. November hat eine Quelle des Dramas einen Bericht veröffentlicht, in dem angekündigt wird, dass „Tale of the Nine-Tailed“ eine Woche lang nicht ausgestrahlt wird. Die Show erklärte, dass sie dies tun, um eine verbesserte und vollständige Qualität der Produktion sicherzustellen. Es wird jedoch Ersatz für die fehlenden Folgen der Serie geben. Am 18. November wird eine besondere Highlight-Sendung von „Tale of the Nine-Tailed“ ausgestrahlt, und am folgenden Tag wird die Show „Future Class“ für die Zwischenzeit ausgestrahlt. Die 13. und 14. Folgen des Dramas werden nächste Woche (25. und 26. November) ausgestrahlt.

„Tale of the Nine-Tailed“, ein Fantasy-Drama mit den Schauspielern Lee Dong Wook, Jo Bo Ah und Kim Bum. Die Geschichte des Dramas wird die mythische Kreatur Gumiho (ein neunschwänziger Fuchs) mit Lee Dong Wook in der Hauptrolle zeigen. Er wird den Charakter von Lee Yeon darstellen, der ein ehemaliger Berggeist von Baekdudaegan war. Er gab sein Leben als Berggott auf, um das Leben der Frau zu reinkarnieren, die er einst sehr liebte, A Eum. Lee Yeon lässt sich nun in der Stadt nieder und lebt sein Leben als neunschwänziger Fuchs in Menschengestalt und lebt seit Jahrhunderten so.



Die Schauspielerin Jo Bo Ah spielt die talentierte Fernsehproduzentin Nam Ji Ah; Ihre aktuelle Show zeigt urbane Mythen und übernatürliche Wesen. Sie hat eine starke Persönlichkeit und ist sehr zielstrebig. Eines Tages kreuzten sich ihre Wege mit Lee Yeon, und als sie ihn ins Visier nimmt, scheint es, dass er einfach zu gut erscheint, um wahr zu sein; unwiderstehlich gutaussehend, intelligent, fit; eigentlich der ideale Gast. Aber seine Herzlosigkeit lässt sie daran zweifeln, dass er tatsächlich nicht von dieser Welt ist.

Schließlich spielt der Schauspieler Kim Bum Lee Rang, den Stiefbruder von Lee Yeo, der sich an seinem Bruder rächen will, indem er Unheil anrichtet. Er ist selbst ein halber Mensch und gilt als der gefährlichste aller unter Menschen lebenden Gumihos. Lee Rangs Charakter wird die Geschichte noch komplizierter machen. Als Kind wurde Lee Rang von seiner Mutter im Wald der Aguis ausgesetzt. Dort wurde er von einem Agui angegriffen, aber zum Glück war Yeon da und rettete ihn. Sowohl Lee Rang als auch Lee Yeon gingen in die Berge, um neu anzufangen, und lebten glücklich. Als Ah Eum jedoch starb, verließ Yeon Baekdudaegan, um ihr zu folgen, was dazu führte, dass Rang wütend auf seinen Bruder war.

Das Drama wird von Regisseur Kang Shin-Hyo geleitet, der bereits bei „Children of A Lesser God“, „The Heirs“, „Midas“ und vielen mehr Regie führte. Der Schriftsteller Han Woo-Ri schreibt es.

„Tale of the Nine-Tailed“ verzeichnet seit seiner Premiere konstante Zuschauerzahlen. Sie blieben mit Bewertungen von 5,318 % an der Spitze, ein Sprung von den 4,863 % der letzten Folge.

Kiltandkeeley besitzt dies.

Geschrieben von: Sam Yap