Koreanische Berühmtheiten unterscheiden sich stark von amerikanischen Berühmtheiten darin, dass sie ihre Beziehungen normalerweise für eine ganze Weile nicht bekannt oder öffentlich machen. Die Sorge ist, dass ein Paar mit einem anderen Promi ein Drama oder möglicherweise sogar einen ernsthaften Skandal verursachen könnte, besonders wenn es nicht funktioniert. Die Unterhaltungsindustrie in Korea möchte all diese Situationen vermeiden, für die Sie amerikanische Prominente in den Boulevardzeitungen sehen.

Koreanische Prominente möchten jedoch den Segen ihrer Fans erhalten, daher ist es nicht ungewöhnlich, dass die Beziehung erst während der Hochzeitszeremonie oder kurz vor der Veranstaltung öffentlich wird. Es gibt zwar viele koreanische Promi-Paare, aber einige haben sich dadurch hervorgetan, wie sie sich kennengelernt haben und wie sie ihren besonderen Tag gemeistert haben.

Top 5 der koreanischen Promi-Hochzeiten

Lee Byung-hun & Lee Min-jung

Dieses am 10. August 2013 geheiratete koreanische Promi-Power-Paar ist eines der beliebtesten in Südkorea. Ihre Hochzeit war spektakulär, mit allen wesentlichen Elementen, die zu einer koreanischen Hochzeit gehören, einschließlich a Koreanische Hochzeitsente .



Die Presse war nicht nur an der Hochzeitszeremonie selbst beteiligt, sondern die beiden koreanischen Dramaschauspieler Lee Min-jung und Lee Byung-hun entschieden sich dafür, vor ihrer Hochzeit eine Pressekonferenz abzuhalten. Die Fans waren begeistert, diese beiden hinreißenden Menschen beschlossen, Ehemann und Ehefrau zu werden, und dachten bereits darüber nach, wie schön ihr Baby aussehen würde. Zwei Jahre nach ihrer Heirat bekamen sie einen hübschen Sohn und bleiben ein starkes koreanisches Paar.

Jo Jung-suk & Gummy

Die bekannten koreanischen Prominenten Jo Jung-suk und Gummy hielten ihre Beziehung bis 2015 für ein paar Jahre unter Verschluss. Gummy ist ein unglaublich beliebter Sänger und Jo Jung-suk ist ein Schauspieler, und wir wissen, dass sie seit 2013 zusammen sind es wurde erst 2015 öffentlich angekündigt.

Im Oktober 2018 heirateten sie heimlich und es wurde erst Tage nach der hinreißenden Hochzeit öffentlich. Über die Hochzeitszeremonie selbst sind nur wenige Details bekannt geworden. Es ist bekannt, dass koreanische Prominente relativ geheim zu sein scheinen, wenn es um ihr Privatleben geht, daher ist es keine Überraschung, dass dieses Paar es geschafft hat, seine Beziehung viele Jahre lang geheim zu halten.

Eugene & Ki Tae-Young

In einem beliebten koreanischen Drama mit dem Titel „Creating Destiny“ traf Ki Tae-young auf Eugene und es dauerte nicht lange, bis diese beiden ein Paar wurden. Es schien ein echtes Schicksal zu sein, denn beide machten bekannt, dass sie in die Zukunft blickten, als sie anfingen, sich zu verabreden, und dass sie der Meinung waren, dass die Ehe definitiv das Ziel war.

Noch schöner an diesem verheirateten koreanischen Promi-Duo ist, dass sie schon ziemlich lange verheiratet sind. Es war im Jahr 2011, als sie heirateten und seitdem auch Kinder haben. Manchmal trifft man sich am Set einer Fernsehsendung oder eines Films, um das Ende des Märchenbuchs zu erreichen, und in diesem Fall war es ein glückliches Ende.

Ahn Jae Hyun & Goo Hye-sun

Während Hochzeiten von Prominenten oft als Spektakel bekannt sind und andere Power-Paare mit verschwenderischen und teuren Flitterwochen einbeziehen, ist diese Geschichte etwas anders. Ahn Jae Hyun und Goo Hye-sun beschlossen, das Geld, das für eine große Hochzeit ausgegeben wurde, an ein Krankenhaus für Kinder zu spenden, und sie besuchten das Krankenhaus auch persönlich, um ihre Spende zu überreichen.

Was ihre eigentliche Hochzeit betrifft, so wissen wir, dass sie eine ziemlich kleine Hochzeitszeremonie hatten, als sie 2016 den Bund fürs Leben schlossen. Das Paar machte vorher auch einige Fotos von der Hochzeit, um sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Es war wirklich ein besonderer Tag für das Paar, da sie sich die meiste Zeit im Krankenhaus auf die Kinder in Not konzentrierten. Leider hielt dieses koreanische Paar nicht lange und im September 2019 wurden sie offiziell und rechtlich geschieden.

Yoo Ji-Tae & Kim Hyo-jin

Beide Models trafen sich 2003 am Set, und es dauerte nicht lange, bis die Chemie zwischen ihnen offensichtlich wurde. Yoo Ji-Tae und Kim Hyo-jin gaben öffentlich bekannt, dass sie 2006 zusammen waren, aber im Gegensatz zu vielen anderen Promi-Paaren heirateten sie nicht sofort.

Erst 2011 schlossen diese beiden den Bund fürs Leben und entschieden sich auch, ihr Privileg zu nutzen, um anderen in Not zu helfen. Obwohl sie eine schöne Hochzeitszeremonie hatten, entschieden sie sich, einen Großteil des Geldes, das sie bei ihrer Hochzeit erhalten hatten, für wohltätige Zwecke zu spenden. Es war eine kleine Möglichkeit, denen, die weniger Glück hatten als sie selbst, etwas zurückzugeben und Segen zu geben.