Die Ehefrau von Tony Parker, Axelle Francine, heiratete den NBA-Superstar letzten Samstag in San Antonio, Texas.

Das People-Magazin berichtete, dass der 32-jährige Parker und der französische Journalist seit 2011 zusammen sind. Das Paar hatte im vergangenen April einen Sohn, Josh.

Die Ehefrau von Tony Parker und der Basketball-Superstar begannen die Feier bei einem Empfang vor der Hochzeit in der Cowboy Dance Hall in San Antonio. Sie feierten mit ihren Lieben; viele von ihnen waren aus Frankreich angereist, um der Hochzeit beizuwohnen.



Ein Mitarbeiter der Cowboy Dance Hall, der die Veranstaltung genau beobachtet hat, sagte über Parker:

'Es war nur eine kleine Versammlung'

'Er wollte ihnen eine gute Zeit in einem texanischen Land zeigen.'

Der Zuschauer sagte weiter, der frisch verheiratete Athlet habe Cocktails getrunken und gerne getanzt.

Details zur Hochzeit wurden jedoch nicht vollständig bekannt gegeben. Laut Bleacher Report hat sich das Paar entschieden, die meisten Ereignisse bei ihrer Hochzeit privat zu halten. Als Quellen für die extravagante Hochzeit dürfen nur sehr wenige Personen dienen. Nicht dass irgendjemand dem Paar vorwerfen kann, dass es die Dinge privat halten möchte, wie es die meisten Prominenten tun.

Abgesehen davon, dass er die Liebe feierte, die er gefunden hatte, unterzeichnete Parker auch einen Vertrag über 43,3 Millionen Dollar mit den Spurs. Dadurch kann Parker die Feier verdoppeln!

Parker sagte in einem Interview mit San Antonio-Express News:

„Ich bin sehr glücklich und möchte meine ganze Karriere für die Spurs spielen und ein Leben lang ein Spurs sein.“

Die Frau von Tony Parker war für Parker eine zweite Ehe. Zuvor war er drei Jahre lang mit der Schauspielerin Eva Longoria verheiratet. Sie erreichten ihre endgültige Scheidungsvereinbarung im Jahr 2011.