Unter allen 200 Bewerbern, die für die Rolle vorgesprochen hatten, wurde Tiffany Young von Girls' Generation ausgewählt, um die Rolle der Roxie Hart in dem bevorstehenden Bühnenstück „Chicago“ zu spielen.

Tiffany Young als die neue Roxie Hart

Das teilte die Produktionsfirma Seensee Company mit „Tiffany hat vorgesprochen und besetzt, um die Rolle der Hauptfigur Roxie Hart in der Aufführung zum 21. Jahrestag von ‚Chicago‘ zu spielen. Neben ihr in dem Projekt sind Min Kyung Ah und Ivy.“

Die Seensee Company wird 2021 die Aufführung zum 21. Jubiläum veranstalten; Sie wurden auch beauftragt, alle Rollen für das Musical durch Vorsprechen zu besetzen. Als Ergebnis des Vorsprechens konnten sich Tiffany und Min Kyung Ah gegen die 200 anderen Bewerber durchsetzen, um die Figur von Roxie Hart zu spielen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von tiffany young (@tiffanyyoungofficial)


Tiffany Young wird nach fast zehn Jahren, seit sie 2011 mit ihrer Karriere in der Musikindustrie begann, zum ersten Mal wieder die Musikbühne dominieren. Da sie sich in der koreanischen Unterhaltungsindustrie bereits einen Namen dafür gemacht hat, Teil der Berühmten zu sein Die Produktionsfirma der K-Pop-Mädchengruppe Girls‘ Generation erklärte weiter, dass es keine Sonderbehandlung für Tiffany Young gab, als sie für die Rolle vorsprach.

Tiffany hat bewiesen, dass sie perfekt für die Rolle ist

Nach Angaben der Firma Seensee, „Obwohl Tiffany Young damals schon ein Superstar war, der als Idol in der K-Pop-Szene anfing, hat sie nicht um irgendeine Gegenleistung gebeten, die viele Prominente fordern.“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von tiffany young (@tiffanyyoungofficial)

Das Unternehmen teilte weiter mit, dass Tiffany sich sehr bemüht habe, sich auf die Rolle vorzubereiten. Ihre Begeisterung teilte die 31-jährige Girls’ Generation derweil auch mit der Firma Seensee.

äußerte Tiffany „Ich habe immer davon geträumt, Musicaldarstellerin zu werden. Und um ehrlich zu sein, Roxie Hart aus dem beliebten Musical ‚Chicago‘ ist eine der Top 3 Figuren, die ich unbedingt darstellen wollte.“

Als vielbeschäftigte Künstlerin, die in den Vereinigten Staaten und in Korea hin und her flog, bekam Tiffany sofort ihr Ticket und reiste zurück nach Korea, nachdem sie gehört hatte, dass es ein Vorsprechen für das Hit-Musical „Chicago“ geben wird. Nach ihrer Ankunft durchlief sie eine zweiwöchige Selbstquarantäne, bevor sie zum Vorsprechen ging.

Lesen Sie auch:Die Mädchengeneration Sooyoung und Yuri wird zusammen mit Park Shin Hye ihren Abschluss machen

Mit ihrer Entschlossenheit, ihre Traumrolle zu bekommen, machte Tiffany alles möglich. Die amerikanische Schauspielerin hofft auch, dass sich die Situation bessert, damit sie und die Besetzung endlich das Publikum und die Fans von „Chicago“ auf der Bühne treffen können. Unterdessen wird auch die Theaterschauspielerin Min Kyung Ah Teil des Musicals sein.

Lesen Sie auch: Das Leben ihrer Mutter und ihrer Mädchengeneration Tiffany wird in einer neuen MBC-Dokumentation über das Leben des verstorbenen Stars Sulli enthüllt

Freust du dich darauf, Tiffany Young im „Chicago“-Musical zu sehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Für weitere Neuigkeiten und Updates zu K-Drama, K-Movie und Prominenten halten Sie hier bei Kiltandkeeley Ihre Tabs offen.

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.


Geschrieben von Shai Collins.