Es scheint, dass Taylor Swift nicht bereit ist, Kompromisse bei ihrer Privatsphäre einzugehen, zumindest nicht an ihrem Geburtstag.

Die Bad-Blood-Sängerin, die gerade mit ihrer Familie und Freunden auf der luxuriösen Hamilton Island in den Whitsundays, Queensland, entspannt, möchte nicht gestört werden. Aus diesem Grund wurde die Queensland-Korrespondentin von Sunrise, Michelle Tapper, am Dienstag von Sicherheitskräften von der Insel eskortiert.

„Ich bin der einzige, der rausgeschmissen wird“, sagte der Reporter den Zuschauern der Show während einer Live-Kreuzung für Sunrise von einem Boot, das in der Nähe des Qualia Resorts geparkt war, berichtete Tägliche Post .



„So etwas ist mir in 20 Jahren Journalismus noch nie begegnet. Das ist ein ziemlich unverschämtes Medienverbot für nur eine Person“, fügte Michelle hinzu.

Tapper und ihrem Kameramann Luke Miers wurde gesagt, es sei nicht illegal, Medien aus der Gegend zu verbannen, da die Insel in Privatbesitz der Familie Oatley ist.

In einer Erklärung gegenüber Fairfax Media sagte ein Sprecher von Hamilton Island, dass einige Medien gebeten wurden, die Insel zu verlassen, weil sie glaubten, dass ihre Anwesenheit die Gäste störte und dass die Entscheidung nichts mit Taylor Swift zu tun hatte.

„Hamilton Island kann bestätigen, dass Vertreter einer Reihe von Medien gebeten wurden, nach ihrer Ankunft auf der Insel gestern auf das Festland zurückzukehren“, heißt es in der Erklärung Der Sydney Morning Herald .

„Es liegt im Recht des Managements von Hamilton Island, diese Maßnahme zu ergreifen, und die Entscheidung, die Rückgabe der Medien zu verlangen, lag allein bei Hamilton Island. In diesem Fall war es klar, dass die Absicht der betroffenen Medien lediglich darin bestand, die Privatsphäre einer Reihe von Gästen auf Hamilton Island ohne deren Wissen oder Zustimmung zu stören.'

Es wird gemunkelt, dass Taylor Swifts Promi-Freunde, darunter Selena Gomez, Ed Sheeran, Gigi Hadid und ihr Freund Calvin Harris, zu den Gästen gehören, die zur Geburtstagsfeier der Popsängerin im Qualia Resort nach Hamilton Island fliegen werden.