Vier K-Pop-Stars von SM Entertainment werden im Oktober und November zum koreanischen Militär eingezogen. Am 2. September wurden die bestätigten Anmeldedaten für Siwon (Choi Siwon) von Super Junior, Donghae, Eunhyuk und Changmin (Max Changmin) von TVXQ veröffentlicht.

Das koreanische Outlet Sport heute bestätigte die Nachricht durch ein Telefongespräch mit einem Vertreter von SM Entertainment.

„Eunhyuk, Donghae, Choi Siwon von Super Junior und Max Changmin von TVXQ haben Einberufungstermine für den aktiven Dienst“, sagte der Sprecher von SM.



Laut dem von Sports Today veröffentlichten Artikel werden Donghae und Eunhyuk die ersten sein, die ins Militär eintreten. Eunhyuk wird am 13. Oktober zum aktiven Dienst in der Armee eintreten. Donghae meldet sich zwei Tage später, am 15. Oktober, als Polizeibeamter.

Für Hits wie „Oppa, Oppa“ sind die Super-Junior-Mitglieder verantwortlich, die unter dem Spitznamen D&E aufgestiegen sind.

Donghae spielte bedeutende Rollen in koreanischen und chinesischen Dramen. Er trat 2012 neben Choi Jin Hyuk in dem Kabeldrama „Ms. Panda und Herr Igel.“ Er leitete die Besetzung des chinesischsprachigen Dramas „Skip Beat!“. zusammen mit Siwon von Super Junior.

Changmin und Siwon von TVXQ werden ihren Militärdienst im November antreten. Changmin ist derzeit in der MBC-Serie „Scholar Who Walks the Night“ zu sehen, die am 10. September endet.

Siwon spielte 2015 in der chinesisch-Hollywood-Koproduktion „Dragon Blade“ mit. Er wird in der kommenden romantischen MBC-Komödie „She Was Pretty“ zu K-Drama zurückkehren, bevor er sich verpflichtet.

Siwon und Changmin werden am 19. November eintreten. Sie werden beide als Polizisten dienen.

Super Junior-Fans waren nach der Diskussion über die Verpflichtung von Donghae, Eunhyuk und Siwon während eines kürzlichen japanischen Konzerts auf die Ankündigung vorbereitet.

-----

Über die Autorin: Adrienne Stanley ist Redakteurin bei Kiltandkeeley. Sie ist außerdem Autorin für KpopStarz, MTV Iggy, Viki und den KCON-Blog von CJ Entertainment. Zu ihren Leidenschaften gehört die Liebe zu K-Pop und asiatischem Drama. Wenn sie nicht schreibt, ist sie auf Twitter (@retrogirladdy) unterwegs.