„Fifty Shades Darker“ liegt bereits hinter dem Zeitplan zurück. Der Autor E.L. James hat kürzlich angedeutet, dass die Produktion von „Fifty Shades Darker“ bereits begonnen hat.

Die 52-jährige erotische Liebesromanautorin James hat kürzlich über sie ein Foto von sich mit ihrem Ehemann Niall Leonard und dem Filmregisseur James Foley geteilt Instagram Konto.

James‘ Post deutete an, dass James Foley und Niall Leonard auch für den dritten und letzten Teil „Fifty Shades Freed“ zusammenarbeiten werden.



Ein Foto von E L James (@erikaljames) am 6. Oktober 2015 um 7:55 Uhr PDT

Zusammen mit diesem postete James auch ein Foto des Comcast-Büros bei NBC Universal, wo sie sich trafen, um über die kommenden zwei Filme der 'Fifty Shades'-Serie zu diskutieren. Die millionenschwere Autorin brachte ihr eigenes Exemplar von „Fifty Shades Darker“ und „Fifty Shades Freed“ mit.

Basierend auf dem Bestseller „Fifty Shades Darker“ von E. L. James folgt die Geschichte dem gequälten jungen Milliardär Christian Gray und der College-Absolventin Anastasia Steele. Nach den Ereignissen von „Fifty Shades of Grey“ trennte sich das Paar von seiner SDSM-Beziehung, um ein neues Leben zu beginnen. Anastasia Steele hat ihre Karriere beim Seattle Independent Publishing House begonnen, aber der Wunsch von Grey verfolgt sie immer noch.

Dakota Johnson und Jamie Dornan werden ihre Rollen von Anastasia Steele bzw. Christian Grey wiederholen. Im Gespräch mit Hollywood-Reporter , bestätigte die Vorsitzende von Universal Pictures, Donna Langley, dass „Fifty Shades Darker“ spannender sein wird als der erste Teil.

Im März 2014 bestätigte die Produzentin von „Fifty Shades of Grey“, Dana Brunetti, dass das gesamte Team sehr aufgeregt ist, eine Fortsetzung zu machen. Als „Fifty Shades of Grey“ noch in Produktion war, bestätigte Regisseur Sam Taylor-Johnson, dass Universal Pictures bald die Drehbücher der möglichen Fortsetzungen fertigstellen wird. Aufgrund kreativer Differenzen mit der E.L. James, Sam Taylor verließ das Projekt und Universal Pictures engagierte James Foley, um die beiden Fortsetzungen zu leiten.

„Fifty Shades Darker“ soll am 10. Februar 2017 in den USA erscheinen.