Song Hye Kyo beantwortet interessante Fragen von Fans, während sie Elle Koreas Segment „Ask Me Anything“ ziert.

Der Top-Star erschien kürzlich als Covergirl der Publikation für deren Februar-Ausgabe und sprach über alles unter der Sonne - von ihrer Lieblingsbeschäftigung zum Stressabbau bis hin zu MBTI und Fantreffen.

Darüber hinaus sprach Song Hye Kyo auch über ihre Erfahrungen bei den Dreharbeiten zu „The Glory“.



(Foto: Elle Korea)

Die Schauspielerin beendete das Jahr 2022 und begrüßte das Jahr 2023 mit einem Knall, als die Rache-Drama-Serie viel Lob von den Zuschauern erhielt.

Neben der erstaunlichen Besetzung betonte das Publikum, dass die Leistung der Hallyu-Königin in „The Glory“ bemerkenswert ist.

Song Hye Kyo enthüllt die „The Glory“-Linie, die sie wütend machte

Als sie die Rolle von Moon Dong Eun spielte, erlebte sie ein großes Trauma, nachdem sie während ihrer Schulzeit von ihren Klassenkameraden gemobbt und belästigt wurde.

Sie erfüllte jedoch ihre lang ersehnte Rache, um sich an den Tätern zu rächen, die sie leiden ließen.

(Foto: Netflix Korea Official)
Lied Hye Kyō

Während des Interviews mit Elle Korea enthüllte Song Hye Kyo, dass eine Zeile eines Täters sie beim Lesen des Drehbuchs wütend machte.

Es war, als ein Täter Moon Dong Eun belästigte und sie ihre Taten nicht bereuten.

Sie wies darauf hin, dass die Narbe, die sie in der Erinnerung der Opfer hinterlassen haben, ihnen nichts bedeutet.

Song Hye Kyos Stressabbau, MBTI

Der Topstar enthüllte etwas über sich selbst und teilte mit, wie sie normalerweise ihre Ausfallzeiten verbringt und Stress abbaut. Sie erwähnten Welpen und im Gespräch mit ihren Freunden.

(Foto: Elle Korea YouTube)

„Alle meine Freunde haben Welpen, also gehen wir alle in ein Welpenhäuschen, trinken ein Glas Wein und reden, hören Musik und genießen die Natur. So baue ich meinen Stress ab“, sagte sie und fügte hinzu, dass sie jetzt viel ist älter, zieht sie es vor, an ruhige Orte zu gehen und von lautem Lärm umgeben zu sein.

Auf der anderen Seite fragte ein Fan auch, ob es ein bevorstehendes Fantreffen gibt.

Song Hye Kyo erklärte, dass sie eine ruhige Zeit mit den Fans verbringen und sich bei leckerem Essen verbinden möchte, und fragte, was sie so getrieben hätten.

FALLS DU ES VERPASST HAST: Song Hye Kyos „The Glory“ erleidet das gleiche Schicksal wie „Reborn Rich“ – Hier ist, was passiert ist

Was den MBTI von Song Hye Kyo betrifft, sind die Fans neugierig, mehr über ihren Persönlichkeitstyp zu erfahren.

Sie enthüllte dann, dass sie INFJ oder der Anwalt ist. Menschen mit dieser Art von MBTI sind introvertiert und intuitiv und neigen dazu, das Leben mit tiefer Nachdenklichkeit und Vorstellungskraft anzugehen.

Für sie zählen vor allem ihre innere Vision und ihre persönlichen Werte.

Zu den berühmten INFJ gehören Cate Blanchett, Nicole Kidman, Cha Eun Woo und OK Taecyeon.

Song Hye Kyo enthüllt, wer sie sein wollte, wenn sie wiedergeboren wird

Der 41-jährige Topstar gehört dank ihrer Hit-K-Dramen wie „Full House“, „Descendants of the Sun“ und ihrem jüngsten „The Glory“ definitiv zu den berühmten südkoreanischen Promis.

Während andere das Leben von Song Hye Kyo wollten, enthüllte sie interessanterweise, dass sie nicht als sie selbst leben will, wenn sie wiedergeboren wird.

„Ich habe einmal als Song Hye Kyo gelebt, also möchte ich als jemand anderes geboren werden“, sagte sie.

Während die zweite Staffel von „The Glory“ am 10. März ausgestrahlt wird, befindet sich der Topstar in Gesprächen, um ein interessantes Projekt mit Han So Hee zu leiten.

Den beiden umwerfenden Schauspielerinnen wird angeboten, den Hauptdarsteller in „Der Preis der Beichte“ zu spielen, Regie führt Lee Eung Bok von „Jirisan“ und „Sweet Home“.

Es wird eine Thriller-Mystery-Serie sein, die sich um zwei Frauen dreht, die in ein Verbrechen verwickelt sind.

WEITERLESEN: Song Hye Kyo schickt das Internet mit DIESEN Fotos in die Kernschmelze

br /> Geschrieben von Geca Wills