Die Besetzung, der Regisseur und der Autor des beliebten tvN-Dramas „Hometown Cha-Cha-Cha“ teilten ihre abschließenden Gedanken zum Finale des Dramas mit und drückten allen Zuschauern ihre herzliche Dankbarkeit aus.

Shin Min Ah, Kim Seon Ho und Lee Sang Yi bedanken sich aufrichtig bei den Unterstützern

Shin Min Ah, die die Rolle der charismatischen Zahnärztin Yoon Hye Jin spielte, drückte den Zuschauern ihre Dankbarkeit für all die Liebe und Unterstützung aus, die sie und ihre Co-Stars erhalten.

Sie sagte: „Ich hatte so viel Spaß beim Filmen und Leben als Yoon Hye Jin in den letzten fünf Monaten. Es ist bittersüß und ich bin ziemlich traurig. Die Liebe und Unterstützung, die die Zuschauer dem Drama entgegenbrachten, hat uns sehr geholfen, mit Energie weiterzumachen. Vielen Dank, dass Sie dem „Dimple-Paar“ und den Einwohnern von Gongjin Ihre Liebe gezeigt haben.“



(Foto: tvN) Shin Min Ah

Die Schauspielerin dankte auch dem Produktionsteam, „Regisseur Yoo Je Won, Autor Shin Ha Eun, den Schauspielern und allen Mitarbeitern, die hart gearbeitet haben, um das Drama zu einem Erfolg zu machen, vielen Dank. Die Zeit, die ich als Yoon Hye Jin verbracht habe, wird für mich immer wertvoll sein. Ich hoffe, das Drama bleibt mit einem großartigen Gefühl im Herzen aller.’

(Foto: tvN) Kim Seon Ho

FALLS DU ES VERPASST HAST: „Heimatstadt Cha-Cha-Cha“ Folge 16: Shin Min Ah und Kim Seon Ho versprechen sich gegenseitig ein glückliches Leben

Auf der anderen Seite sagte Kim Seon Ho, Chief Hong von Gongjin: „Jeder Tag war wie ein Traum. Das Drama gab uns Heilung, und ich hoffe, dass die Zuschauer das Drama auch als Heilung empfanden. Danke, dass du deine Liebe zu 'Hometown Cha-Cha-Cha' gezeigt hast.

(Foto: tvN) Lee Sang Yi

Schließlich sagte Lee Sang Yi, der den produzierenden Regisseur Ji Seong Hyun spielte: „Ich möchte dem Regisseur Yoo Je Won, dem Autor Shin Ha Eun, den Gongjin-Schauspielern und allen Mitarbeitern danken, die hart für den Erfolg des Dramas gearbeitet haben. Ich möchte auch Shin Min Ah und Kim Seon Ho danken, es war schön, mit Ihnen allen zusammenzuarbeiten. Vor allem möchte ich den Zuschauern für ihre Liebe und Unterstützung danken. Bitte bleiben Sie immer sicher.'

Dankesworte des Regisseurs und Drehbuchautors von „Hometown Cha-Cha-Cha“.

Regisseur Yoo Je Won teilte auch seine ehrlichen Gedanken zu dem kürzlich abgeschlossenen Drama mit. Er sagte: „Es ist bittersüß, aber ich bin dankbar für alle Schauspieler, Mitarbeiter, Autoren und das Produktionsteam, die ihre harte Arbeit geleistet haben. Für die Zuschauer, die das Drama von Anfang an unterstützt haben, hat es uns viel bedeutet. Ich möchte allen Bewohnern des Dorfes Seok Byung und des Marktes von Chung Ha, den Besitzern der Sashimi-Restaurants und ganz besonders den Beamten der Stadt Pohang meinen Dank aussprechen.'

(Foto: tvN) Shin Min Ah und Kim Seon Ho

WEITERLESEN: „Hometown Cha-Cha-Cha“ endet glückselig mit höchsten Einschaltquoten + Kim Seon Ho & Shin Min Ah Top-Liste der angesagtesten Schauspieler

Shin Ha Eun, die Autorin, die das Drama außerordentlich großartig gemacht hat, drückte ihre Wertschätzung aus und sagte: „An die Schauspieler, das Personal und den Regisseur Yoo Je Won, vielen Dank, dass Sie eine einfache Geschichte großartig und bemerkenswert gemacht haben. Ich werde das Küstendorf Gongjin noch lange nicht vergessen können.“

„Hometown Cha-Cha-Cha“ schloss am Sonntag, den 17. Oktober, mit seiner 16. Folge seine Vorhänge.

Details zum K-Drama „Heimatstadt Cha-Cha-Cha“ und wo es zu sehen ist

Neben den Hauptdarstellern Shin Min Ah, Kim Seon Ho und Lee Sang Yi verstärkten auch erfahrene Schauspieler und aufstrebende Stars das Drama.

Kim Young Ok, Lee Bong Ryun, In Gyo Jin, Kang Hyung Seok, Hong Ji Hee und Kim Min Seo nahmen ebenfalls an dem Drama teil.

Das weltweit beliebte und erfolgreiche Drama „Hometown Cha-Cha-Cha“ ist jetzt mit 16 Folgen zum Online-Streaming auf Netflix verfügbar.