Die JNC Media Group veröffentlichte am 14. Juli das Teaser-Poster für den neuen kommenden Fantasy-Horrorfilm „White Day“. Die Hauptrollen spielen die aufstrebenden SF9-Schauspieler Kang Chanhee und Park Yu Na.

„Weißer Tag“ istfür die Premiere im September dieses Jahres bestätigt.

Fans und Filmenthusiasten waren voller Aufregung, als die heißen SF9-Schauspieler Kang Chani und Park Yu Na endlich auf der großen Leinwand mit einem sehr seltsamen und interessanten Genre wiedervereint werden.



„White Day: School of Demon Exorcism“ (wörtliche Übersetzung) erzählt die Geschichte von Highschool-Schülern, die darum kämpfen, ihre Freunde vor unheimlichen und unbekannten bösen Geistern zu retten, die nachts schreckliche und übernatürliche Phänomene in ihrer Schule verursachen.

(Foto: News1)

Chani von SF9 soll sich in einen Exorzisten-Erben verwandeln

Kang Chani soll die Rolle von Hee Min spielen, einem jungen Erben des größten Exorzisten Südkoreas. Er ist sich dessen nicht bewusst und hat seine eigenen Kräfte noch nicht entdeckt.

Park Yu Na wird So Young spielen, eine junge, schüchterne Schülerin, die alles über den schrecklichen Fluch weiß, der die ganze Schule heimsucht, und beschließt, ihn geheim zu halten.

DAS KÖNNTE SIE INTERESSIEREN: IN THE LOOP: Ein kleiner Vorgeschmack auf die mit Spannung erwarteten wöchentlichen K-Drama-Episoden von „My Roommate is a Gumiho“, „The Devil Judge“ und mehr

Viele Fans erwarten, dass die Romanze aufblüht, wenn Hee Min (SF9’s Chani) und So Young (Park Yuna) herausfinden, wie sie ihre Freunde und die Spukschule vor dunklen Mächten und übernatürlichen Phänomenen retten können.

Chani und Park Yu Na von SF9 traten zuvor zusammen in dem Drama „SKY Castle“ und dem Webdrama „True Beauty“ auf.

(Foto: tvN) (Foto: SF9 Chani Instagram)

Auch der erfahrene und gefragte Schauspieler Jang Kwang bekam eine Rolle in dem Film. Es wird erwartet, dass die Koryphäe die Besetzung verstärkt und damit hohe Erwartungen beim Publikum weckt.

Jang Kwang spielte in mehreren legendären Dramen wie „A Korean Odyssey“, „Love in the Moonlight“, „Pinnochio“ und Koreas preisgekröntem „Along with the Gods“.

weißer Tag Verfilmung eines Videospiels

„White Day: School of Demon Exorcism“ basiert auf dem Survival-Horror-Videospiel „White Day: A Labyrinth Called School“, das 2001 von den Regisseuren Lee Won Sool und Lee Gyu Ho von Sonnori entwickelt wurde.

Viele Fans drückten ihre Begeisterung aus, da das Genre, das auf Exorzismus und unerklärlichen Dingen basiert, in letzter Zeit in Südkorea sehr beliebt war, angefangen bei den Filmen „The Black Priests“, „Wonderful Rumours“ und „Jackpot Real Estate“.

DAS KÖNNTE SIE INTERESSIEREN: Yeri von Red Velvet zeigt ihr immersives Schauspiel im neuesten „Blue Birthday“-Trailer

Auf dem von der JNC Media Group veröffentlichten Teaser-Poster starrt Hee Min, gespielt von Chani aus SF9, mit einem unbeschreiblichen Gesichtsausdruck ins Vergessen und die gesamte Schule wird von Dunkelheit umhüllt, die eine gruselige und unheimliche Stimmung ausstrahlt.

Der koreanische Text auf dem Teaser-Poster bedeutet wörtlich übersetzt 'Die Barriere der bösen Geister ist gebrochen und er ist erwacht' was die Aufregung und Neugier der Öffentlichkeit auf den Film weckt.

„White Day“ wird im September ins Blickfeld der Öffentlichkeit rücken.

KDramastars besitzt diesen Artikel.

Elijah Mully hat dies geschrieben.