Das historische Drama „Six Flying Dragons“ hat bereits mit den Dreharbeiten begonnen, aber das bedeutet nicht, dass Sie es diesen Sommer sehen werden. Der Saeguk begann vier Monate vor seinem ersten Sendetermin mit den Dreharbeiten.

Bisher sind nur die Kinderdarsteller an den Dreharbeiten beteiligt, die die jüngeren Versionen der Hauptfiguren von Shin Se Kyung und Yoo Ah In bezahlen. Aber es ist viel Zeit, da das Drama erst im Oktober ausgestrahlt wird und die erwachsenen Schauspieler erst in der dritten und vierten Folge auftauchen.

So weit im Voraus zu drehen ist ungewöhnlich, da viele Dramen erst etwa einen Monat vor ihren geplanten Ausstrahlungsterminen mit den Dreharbeiten beginnen. Aber die Geschichte hat viel historischen Boden zu bedecken. Das Drama konzentriert sich auf die Geschichte mehrerer wichtiger realer historischer Figuren und fügt einige fiktive hinzu.



Zu den Figuren aus dem wirklichen Leben gehören Prinz Lee Bang Won, der später König Taejong wurde, und Jung Do Jeon, sein Berater. Yoo Ah In spielt Prinz Lee Bang Won. Der Prinz half seinem Vater, die Joseon-Dynastie zu gründen, und dachte, das brachte ihm die automatische Nachfolge ein. Aber er musste gegen seine Bruderprinzen kämpfen, um den Thron zu sichern. Nachdem er diesen Thron errungen hatte, wollte er die vollständige Autorität behalten.

Kim Myung Min spielt Jung Do Jeon, den politischen Rivalen des Prinzen, einen Mann, der auf eine demokratischere Nation hoffte. Jung Do Jeon wollte ein von Ministern regiertes Land, während der Prinz die absolute Macht behalten wollte.

Shin Se Kyung, zuletzt in „The Girl Who Sees Smells“ zu sehen, spielt Boon Yi, die Frau, die Lee Bang Won, der spätere König Taejong, liebt. Aber sie ist nicht die einzige Frau in seinem Leben. Gong Seung Yeon, zuletzt in „Heard It Through The Grapevine“ und „We Got Married“ zu sehen, wurde für die Rolle ihrer romantischen Rivalin gecastet.

Byun Yo Han, der zuletzt in „Ex Girlfriend’s Club“ und dem Film „Socialphobia“ zu sehen war, spielt Ddang Sae, einen Krieger, der Jung Do Jeon bewacht. Er und der Mann, den er beschützt, sind in dieselbe Frau verliebt, gespielt von Jung Yu Mi, die zuletzt in „Maids“ zu sehen war.

Yoon Kyun Sang, der Lee Jong Suks älteren Bruder in „Pinocchio“ spielte und Ha Ji Won in „The Time I Loved You“ verkörpern wird, spielt Moo Hyul, den Leibwächter von Yoo Ah In.

Und last but not least spielt Lee Cho Hee, der in „Who Are You – School 2015“ den Klassenkameraden von Kim So Hyun spielte, einen Sänger.

Kim Young Hyun und Park Sang Yeon, die Autoren des Drehbuchs für „Six Flying Dragons“, schrieben zuvor den erfolgreichen Saeguk „Tree With Deep Roots“. Regisseur Shin Kyung Soo arbeitete auch an „Tree With Deep Roots“. Shin Se Kyung erschien auch in „Tree With Deep Roots“. Das neue Drama ist ein Prequel zu diesem, da es einige der gleichen Charaktere zeigt, als sie jung waren.