Sci-Fi-Film Seobok veröffentlicht Poster mit Gong Yoo und Park Bo Gum(Foto: Naver)

Der kommende Film „Seobok“ veröffentlichte ein neues Poster mit der aufregenden Reise der Hauptdarsteller Gong Yoo und Park Bo Gum.

„Seobok“ ist ein Science-Fiction-Film, der die Geschichte des todkranken ehemaligen Geheimdienstagenten Ki Heon erzählt, gespielt von Gong Yoo, der den Auftrag erhielt, den sicheren Transport von Seo Bok, dem allerersten genetisch mutierten, zu gewährleisten menschlicher Klon, dargestellt von Park Bo Gum.

Diese Aufgabe wird als letzte Mission von Ki Heon dienen. Und da Seo Bok den Schlüssel zur Entdeckung des Geheimnisses des ewigen Lebens in der Hand hält, gerät ihre Reise in gefährliche Situationen, da zahlreiche Mächte darauf abzielen, den Klon für ihre eigenen Pläne zu nehmen.



Sci-Fi-Film Seobok veröffentlicht Poster mit Gong Yoo und Park Bo Gum(Foto: Naver) Sci-Fi-Film Seobok veröffentlicht Poster mit Gong Yoo und Park Bo Gum(Foto: Naver)

Wie auf dem neu veröffentlichten Poster des Films zu sehen ist, sehen sich die beiden Hauptfiguren, Ki Heon und Seo Bok, endlich von Angesicht zu Angesicht. Der ehemalige Geheimagent und der Klon starren sich mit ausdruckslosen Gesichtern an. Dieses Poster zeigt genau den Moment, in dem beide Charaktere ihre aufregende gemeinsame Reise inmitten der unvorhergesehenen Ereignisse beginnen. Das Poster macht neugierig darauf, wie das Duo miteinander auskommen wird und wie Ki Heon und Seo Bok langsam eine enge Bindung aufbauen werden, während sie sich trotz ihrer gegensätzlichen Lebensweise als ehemaliger Geheimdienstagent, der verzweifelt ums Überleben kämpft, kennenlernen Klon, der nur in einem Labor gelebt hat.

Der Text auf dem Poster lautet: 'Das Ende der Welt, eine besondere Reise beginnt'.

(Foto:)

Der Sci-Fi-Film „Seobok“ wird von Regisseur Lee Yong Joo geleitet, der auch den Film „Architecture 101“ gedreht hat. Der Film soll im Dezember erscheinen.

Sie können den Trailer unten sehen!

In Zukunft sollen Gong Yoo und Park Bo Gum neben der Schauspielerin Bae Suzy in einem weiteren Film mitspielen, der nächstes Jahr ausgestrahlt wird. Der Film trägt den Titel „Wonderland“, dieser Film erzählt die Geschichte eines simulierten Universums, in dem Menschen die Chance erhalten, sich mit ihren Lieben wieder zu vereinen, mit denen sie in der realen Welt nicht mehr interagieren können. Suzy und Park Bo Gum werden den Charakter eines jungen Schatzes darstellen, bei dem Park Bo Gums Charakter ins Koma fällt und Suzys Charakter darum bittet, ihn im simulierten Universum „Wonderland“ zu sehen.

In der Zwischenzeit soll der Schauspieler Gong Yoo einen Ehemann in den Vierzigern spielen, der seine verstorbene Frau (Tang Wei) sowie ihr Kind, das sich immer an ihre Mutter erinnert, sehr vermisst. Gong Yoos Charakter wird auch versuchen, mit seiner verstorbenen Frau in der Welt namens „Wonderland“ wiedervereint zu werden.

Der südkoreanische Schauspieler und Sänger Park Bo Gum ist weithin bekannt für seine berühmten Hit-Dramen sowie Filme wie Hallo Monster (2015), Antwort 1988 (2015-2016), Liebe im Mondlicht (2016), Begegnen (2018) und sein neustes Projekt Rekord der Jugend (2020). Der Schauspieler leistet derzeit seine Wehrpflicht ab.

Auf der anderen Seite ist Gong Ji-cheol, bekannt unter seinem Künstlernamen Gong Yoo, berühmt für seine Darstellung in Dramen, nämlich: Kaffeeprinz (2007) und Wächter: Der Einsame und Große Gott (2016-2017), sowie die Filme Zum Schweigen gebracht (2011), der Kassenschlager Zug nach Busan (2016) und Das Zeitalter der Schatten (2016).

Für weitere K-Drama-, K-Movie- und Promi-News halten Sie hier bei KDramastars Ihre Tabs offen.

Dies ist Eigentum von KDramastars

Geschrieben von Sam Yap