Die Hallyu-Welt wurde am 5. Januar 2022 durch den plötzlichen Tod der „Schneeglöckchen“-Schauspielerin Kim Mi Soo erschüttert.

'Snowdrop'-Schauspielerin Kim Mi Soo verabschiedet sich im Alter von 31 Jahren

Kim Mi Soo, die die Rolle von Yeo Jeong Min JTBCs „Snowdrop“ verkörpert, verstirbt am Mittwoch, den 5. Januar 2022 im Alter von 29 Jahren (31 im koreanischen Alter).

Die Agentur der Schauspielerin, Scenery Entertainment, weigerte sich, die Todesursache von Kim Mi Soo offenzulegen. Ihre Beerdigung wird privat durchgeführt.



(Foto: JTBC) Kim Mi Soo

Sie veröffentlichten eine Erklärung, in der sie sagten: „Kim Mi Soo hat uns am 5. Januar verlassen. Die hinterbliebene Familie ist in tiefer Trauer und Traurigkeit. Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Familie und verbreiten Sie keine falschen Gerüchte oder Spekulationen, damit die Familie in Frieden trauern kann.“

In dem derzeit ausgestrahlten kontroversen Drama „Snowdrop“ spielt die Schauspielerin Kim Mi Soo die studentische Aktivistin Yeo Jeong Min, die Freundin von Young Ro (BLACKPINK Jisoo) und Mitbewohnerin im Wohnheim der Hosoo Women’s University.

(Foto: JTBC) Kim Mi Soo

Kim Mi Soos Werke und Vermächtnis

Die verstorbene 'Snowdrop'-Schauspielerin und Model gab 2018 ihr Fernsehdebüt als Schauspielerin in dem Kurzfilm 'Lipstick Revolution'.

Seitdem trat sie in verschiedenen Filmen wie „Memories“, „Kyungmi’s World“ und den populären Dramen „Into the Ring“, „The School Nurse Files“ und „Hi Bye, Mama!“ auf.

(Foto: JTBC) Kim Mi Soo

FALLS DU ES VERPASST HAST: BLACKPINK Jisoo zeigt in „Snowdrop“ eine enge Bindung zu den College-Mitbewohnern Jung Shin Hye, Kim Mi Soo und Choi Hee Jin

Kim Mi Soo wirkte neben Yoo Ah In, Kim Hyun Joo, Park Jung Min und Yang Ik Jun auch in den weltweit erfolgreichen Dramen „Yumi’s Cells“ mit Kim Go Eun und Ahn Bo Hyun und „Hellbound“ mit.

(Foto: JTBC)

„Snowdrop“ von JTBC markiert das letzte Leinwandprojekt der verstorbenen Schauspielerin. Sie beendete die Dreharbeiten vor ihrem Tod, da das Drama eine vorproduzierte Serie ist.

Alle in Kiltandkeeley sprechen der trauernden Familie ihr tiefstes Beileid aus. Möge Schauspielerin Kim Mi Soo in Frieden ruhen.

SIE MÖCHTEN AUCH LESEN: „Snowdrop“ von Jung Hae In und BLACKPINK Jisoo erholt sich von Allzeit-Niedrigbewertungen und Kritik