In „Scheidungsanwalt in Liebe“ erfuhr Yeon Woo Jin, dass Wang Ji Won Gefühle für ihn hatte.

Am 11thFolge des SBS-Wochenenddramas 'Divorce Lawyer in Love' (Drehbuch Kim Ah Jung, Park Yoo MI, Regisseur Park Yong Soon), die am 23. Mai ausgestrahlt wirdrd, wurde die romantische Komödie komplett ausgearbeitet und die Rollen komplett vertauscht. Der Anwalt, der ihren Chefassistenten gehasst hatte, arbeitete jetzt für ihn, weil er Jura studiert hatte, um Anwalt zu werden. Mit all den beteiligten Episoden ist dies ein süßes Drama.

An diesem Tag erfuhr So Jung Woo (gespielt von Yeon Woo Jin) durch seine eigene Mutter von den Gefühlen von Jo Soo Ah (gespielt von Wang Ji Won) für ihn. Jugn Woos Mutter war schockiert, als sie hörte, dass er mit Chuk Hee zusammen war.

Jung Woo sagte: „Sie ist eine wirklich gute Person. Während ich arbeite, erhielt ich viel Hilfe von ihr. Sie hat mich zum Anwalt gemacht.«

Daraufhin sagte Jung Woos Mutter: „Wer, glaubst du, hat dich wirklich zum Anwalt gemacht? Das war niemand anderes als Jo Soo Ah. Sie hat ihr Haus verkauft, um Sie auf die juristische Fakultät zu schicken.« Er fragte: ‚Warum hat sie das getan?' Worauf sie antwortete: „Wahrscheinlich, weil sie dich mag. Wenn du es jetzt weißt, dann komm wieder zu Sinnen und beende diesen Unsinn.'