Die Schauspielerin Lee Da-in ist eine der Besetzungen des kommenden SBS-Dramas „Alice“. Die Geschichte dreht sich um einen Mann und eine Frau, die durch den Tod getrennt wurden, sich aber wie von Zauberhand über die Grenzen von Zeit und Raum hinweg wiederfinden. Wie das Sprichwort „Eine gut entwickelte Wissenschaft ist wie Magie“ ist Alice eine magische Geschichte, die sich mit Science-Fiction verflechtet.

Da-in Lee hat in zahlreichen Werken wie „Dr. Gefangener“, „Das Ablaufdatum von dir und mir“ und „Komm und umarme mich“. Sie hat auch wegen der breiten Genres, an denen sie teilnimmt, positive Kritiken erhalten. Da-in ist eine der vielseitigsten Schauspielerinnen in Korea.

„Alice“ soll 2020 Premiere haben.

Bleiben Sie dran für weitere Updates!