Running Man Show wird als „Urban Action Variety“ kategorisiert, es ist ein Genre von Varieté-Shows in einem urbanen Umfeld. Die MCs und Gäste der Show erhalten Aufgaben, um eine Mission an einem Wahrzeichen zu erfüllen, um das Rennen zu gewinnen. Schließlich wechselte die Show zu einem bekannteren Reality-Varieté-Show-Konzept, das sich auf Spiele konzentriert.

Nachdem Yoo Jae Sook die Sendung „Good Sunday's Family Outing“ im Februar 2010 verlassen hat, hat er als Hauptmoderator der Sendung einige Aufmerksamkeit auf sich gezogen, da es sein Comeback-Programm ist.

Diese Show wurde in anderen Teilen des Kontinents berühmt und hat unter Hallyu-Fans Online-Beliebtheit erlangt. Die Show wurde von Fans in verschiedene Sprachen wie Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Thailändisch, Vietnamesisch, Chinesisch, Malaiisch und viele mehr subskribiert.



Ein weiterer Erfolg der Show ist, dass sie im Jahr 2016 in den Top 20 der TV-Shows von Business Insider aufgeführt wurde.

Seit April 2017 wird der Zeitplan der 'Running Man'-Show im ersten Teil des Karsonntags um 16:50 Uhr KST ausgestrahlt und konkurriert mit dem KBS2-Programm 'The Return of Superman' und auch mit MBCs 'King of Mask Singer'. .

Am 29. November fand in der SBS-Zentrale in Seoul, Südkorea, eine Vertragsunterzeichnung zwischen SBS und dem indonesischen Unternehmen FCL statt. Der Deal gilt für die erste Staffel der indonesischen Version der Running Man Show. FCL ist eine indonesische Investmentgesellschaft. Sie rangieren auch auf dem indonesischen Finanzmarkt auf Platz 4 und haben an überragenden Mediendiensten, der Produktion von Inhalten und dem Vertrieb gearbeitet. Die erste Staffel von Running Man in Indonesien soll Mitte 2020 auf verschiedenen indonesischen großen Netzwerken und OTT veröffentlicht werden.

Running Man in der vietnamesischen Version wurde letzten April ausgestrahlt und war ein Erfolg. Indonesien ist nun das dritte Land außerhalb Koreas, das seine eigene Version der Running Man-Show ausstrahlt. China und Vietnam sind das erste und das zweite Land, das die Show als Franchise anbietet. Und als bevölkerungsreiches südostasiatisches Land wird Indonesien eine große Rolle bei der zukünftigen Ausweitung der koreanischen Shows in dieser Region spielen.

SBS-Führer Kim Yong Jae sagte: „ SBS wird nun in den indonesischen Markt eintreten, nachdem es erfolgreich in die Unterhaltungsszenen Chinas und Vietnams eingetreten ist. Nach drei Jahren Studium und Untersuchung werden wir nun in der Lage sein, unsere Pläne in die Tat umzusetzen. Wir können es kaum erwarten, zur weit verbreiteten Ausbreitung der Hallyu-Welle beizutragen. Jimmy Kim, Chief Executive Officer von FCLs OTT-Marke Genflix, sagte: Ich gehe davon aus, dass Running Man in Indonesien ein großer Hit wird. Dies ist auch ein neues Wagnis für uns, da wir versuchen, OTT und Rundfunk zu kombinieren. '

Die Show wird auch an einem Content-Commerce-Geschäft mit ihrer Partnerschaft mit Tokopedia, Indonesiens E-Commerce-Marke Nummer eins, arbeiten.

SBS plant außerdem die Ausstrahlung der Sendung „Fantastic Duo“ und die Co-Produktion von „Good Friends“ auf Indonesiens zweitgrößtem Sender SCTV. Die Ausstrahlung ist für das erste Halbjahr 2020 geplant.

Achten Sie auf weitere koreanische Shows, die international ausgestrahlt werden!