Die Sacramento Kings spielen heute Abend um 19:00 Uhr ET in einem NBA-LIVE-STREAM-Spiel im Target Center in Minneapolis gegen die Minnesota Timberwolves

Minnesota (32-32), das acht von zwölf Spielen gewonnen hat, muss 10 seiner letzten 18 Wettbewerbe für den ersten Siegesrekord der Franchise seit 2005 gewinnen. Die Timberwolves scheinen jedoch wahrscheinlich das 10. Jahr in Folge die Nachsaison zu verpassen , abgesehen von einem totalen Zusammenbruch durch ein Team vor ihnen. Memphis besitzt einen Sechs-Spiele-Vorteil für den achten Platz in der Western Conference und hat 12 von 16 gewonnen. Phoenix ist auch 4 1/2 Spiele vor Minnesota.

Obwohl die Timberwolves rechnerisch noch am Leben sind, hat die 105:93-Niederlage am Freitag gegen Charlotte ihnen möglicherweise jede echte Chance genommen. Nach 18 Toren in der ersten Halbzeit wurde Kevin Love erstickt und stand in der zweiten Halbzeit 0 zu 7, was die dritte torlose Hälfte seiner Karriere mit mindestens fünf Field-Goal-Versuchen markierte.



Minnesota ist 4-14, wenn er 20 oder weniger Punkte erzielt oder überhaupt nicht spielt.

„Ich war besonders müde und es war von Anfang an ein hartes Spiel“, sagte Love, der in jedem seiner letzten beiden Wettbewerbe mehr als 40 Minuten gespielt hatte.

Die Timberwolves konnten in dieser Saison auch selten Traktion aufbauen und gewannen nicht mehr als drei Spiele in Folge. Ein großer Teil dieser Inkonsistenz ist auf die Verteidigung zurückzuführen, die 110,7 Punkte pro Spiel bei 49,0 Prozent Schießen während der 3-3-Strecke des Teams zulässt.

Der Verein von Trainer Rick Adelman wurde am Freitag im zweiten Viertel mit 32:20 geschlagen.

„Der Beginn des zweiten Quartals hat uns einfach umgebracht“, sagte Adelman. „Sie haben nicht viele Schüsse verfehlt. Ich dachte, Verteidigung sei unser Problem.“

Zum Glück für die Timberwolves treffen sie auf einen Kings-Kader, der vier von fünf verloren hat, während er bei 41,7 Prozent Schießen durchschnittlich 93,4 Punkte erzielt. Minnesota holte am 1. März in Sacramento einen 108-97-Sieg und bekam 22 von Love, der nur 4 von 12 vom Feld war, aber 12 von 14 Freiwürfen traf.

Sacramento war auch 23 von 37 von der Freiwurflinie und schießt in seinen letzten fünf Spielen 65,7 Prozent vom Wohltätigkeitsstreifen, nachdem er zuvor in der Saison 77,8 Prozent geschossen hatte.

Das Spiel wird auf nbalivestreamfree live gestreamt .net/