Eugenes Geheimnis ihrer vampirischen Schönheit wurde bekannt gegeben. JTBCs Montagssendung „Bitte kümmern Sie sich um meinen Kühlschrank“, in der Kan Mi-yeon und Eugene als Gäste auftraten, um ihre Unterhaltungsseite zu zeigen.

In der Show hatte ein Kochwettbewerb die Chance, Kan Mi-Yeons Kühlschrank zu halten, während der andere Kandidat am Ende der Show mit Eugenes Kühlschrank bekannt gegeben wurde. MC Ahn Jung-hwan sagte in einer großangelegten Umfrage unter 140.000 Menschen, dass Eugene zur Nr. 1 der Schönheits-Girlgroup-Zentren aller Zeiten gewählt wurde, und fragte sich, wann Kan Mi-yeon nicht in der Rangliste war.

„Mi-Yeon hat ein hübsches Gesicht und sie singt sehr gut“, sagte Eugene, der Kan für ihre Schönheit lobte und sagte, dass sie jedes Mal, wenn sie sah, was sie zugeben musste, so hübsch war.



Auf die Frage: 'Wenn ich eine Tochter hätte, würde sie wie Eugene aussehen?' Kan scherzte: „Meine Tochter hätte ein Glas …“, was die Leute am Set zum Lachen brachte. „Mi-yeon kann sogar Witze machen“, fügte Eugene lächelnd hinzu.

Während die Aufmerksamkeit seit ihrem Debüt 23 Jahre lang auf Eugenes Geheimrezept gerichtet war, wurden zum ersten Mal verschiedene Zutaten in ihrem Kühlschrank enthüllt, was die Neugier des Internetnutzers weckte und sich sogar fragte, ob es Geheimnisse ihrer Schönheit gibt.

Am selben Tag fragte Kim Sung-Joo Eugene: „Erinnerst du dich, als du dich auf die Hochzeit vorbereitet und das gemacht hast?“ „Wir haben ein Hochzeitsshooting gemacht, bevor wir geheiratet haben, und wir haben unsere Flitterwochen verbracht. Jetzt, wo ich darüber nachdenke, habe ich das Gefühl, dass ich in diese Zeit zurückkehren möchte “, sagte sie.

Eugene sagte jedoch, dass sie dank der Kinder jetzt glücklicher sei. Eugene sagte: »Jetzt ist es besser. Ich bin so glücklich, auch Kinder zu haben.’ „Manchmal möchte ich zurück“, fügte sie hinzu und lachte.

Sehen Sie sich in der Zwischenzeit „Please Take Care of My Refrigerator“ von JTBC an, das von Kim Seong-Joo und Ahn Jung-Hwan moderiert wird und jeden Montag um 23 Uhr im nationalen Fernsehen ausgestrahlt wird.