Die Schauspielerin Jun So Min, bekannt für ihre Teilnahme an der SBS-Varietéshow „Running Man“, befindet sich derzeit noch in ihrer Freizeit und hat erst kürzlich ein willkommenes Update über ihre Erholung geteilt.

Am Donnerstag, dem 24. April, ging die Schauspielerin auf ihren Instagram-Account, um einige ihrer nächtlichen Gedanken und Gefühle zu teilen. Sie postete einen Screenshot von Kim Hyun Chuls Song „Lifetime“ und schrieb in die Beschreibung, dass sie Lautsprecher in ihr Schlafzimmer brachte.

Jung So Min fügte hinzu, dass es wirklich lange her sei, seit sie Musik gehört habe, und plötzlich habe sie das Gefühl, Angst zu haben, dass Romantik und Sentimentalität sie bereits verlassen hätten. Sie wählte die Musik, die für die frühen Morgenstunden angemessen war.



Nach dem Posten reagierte Jun So Mins 'Running Man'-Co-Star HaHa auf ihren Post, indem sie eine Reihe von Emojis in den Kommentarbereich postete.
Anfang dieses Monats gab Jun So Min bekannt, dass sie aufgrund ihrer gesundheitlichen Probleme eine vorübergehende Pause von all ihren geplanten Aktivitäten einlegen würde. Die Schauspielerin macht derzeit eine Pause, nachdem sie während der Dreharbeiten zu 'Running Man' Anzeichen von Erschöpfung gezeigt hat.

Berichten zufolge wurde die Schauspielerin wegen schlechter Gesundheit und Müdigkeit durch Überarbeitung ins Krankenhaus eingeliefert. Ihr Arzt forderte sie dann auf, sich etwas auszuruhen und eine Pause von all ihren vollen Terminkalendern zu machen. Sie muss angemessen behandelt werden, damit es ihr so ​​schnell wie möglich besser geht.

Die Agentur der Schauspielerin veröffentlichte auch eine Klarstellung, dass ihr Gesundheitszustand in keiner Weise mit der aktuellen Coronavirus-Pandemie (COVID-19) zusammenhängt.

Ein Unterhaltungsbeamter erklärte, dass der Krankenhausaufenthalt der Schauspielerin das Ergebnis eines engen Zeitplans war. In der Zwischenzeit liegt die Entscheidung bei ihr, ob sie mit ihrem Auftritt in der Show fortfahren wird.

Entertainment IM antwortete auf die Berichte und bestätigte, dass sie eine Pause von ihrem vollen Terminkalender einlegen wird, um sich zu erholen. Die Agentur erklärte weiter, dass sie dies mit dem Produktionsteam von 'Running Man' besprochen und ihnen mitgeteilt habe, dass sie für einen Monat weg sein würde. Glücklicherweise war das Produktionsmanagement der Show sehr verständnisvoll für ihre aktuelle Gesundheitssituation.

In der 'Running Man'-Folge vom 19. April sprach Yoo Jae Suk während ihrer Eröffnungskommentare über die kurze Pause der Schauspielerin von der Show. Er drückte aus, dass das medizinische Personal sagte, dass die Schauspielerin im Krankenhaus Ruhe brauche, um ihre Gesundheit wiederherzustellen. Der MC drückte auch aus, dass sich die Zuschauer nicht zu viele Sorgen machen sollten.

Kim Jong Kook sagte auch, dass Jeon So Min eine sehr energische Person sei, und versicherte den Zuschauern, dass sie bald zurück sein würde. Auch andere Darsteller wünschten ihrem Co-Moderator eine schnelle und schnelle Genesung.