Das kommende K-Drama „Police University“ zeigte die harte Seite von Krystal von f(x) und Jinyoung von B1A4, als sich das Duo in Polizeistudenten verwandelte.

KBS hat eine Vorschau auf die kommende Rom-Com veröffentlicht, die die atemberaubende Optik der Hauptdarsteller zur Schau stellt.

In den neuen Standbildern verkörpert die weibliche Idol-Schauspielerin, die mit bürgerlichem Namen Krystal Jung heißt, einen leidenschaftlichen Polizei-Neuling in eleganter Uniform.



In dem anderen Teaser trug die 26-jährige Schönheit einen Judo-Anzug und machte dabei einen ernsten Gesichtsausdruck.

„Die Polizeiuniform steht dir perfekt“, heißt es in der Bildunterschrift.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von KBS Drama (@kbsdrama)

Ihr Co-Star Jung Jin Young, weithin bekannt als Jinyoung aus B1A4, rühmt sich einer kontrastreichen Erscheinung, wie sie im Teaser „Police University“ zu sehen ist.

Basierend auf dem ersten Standbild sah das K-Pop-Idol in einer Polizeiuniform, die sein entschlossenes Charisma zeigt, adrett aus.

Auf der anderen Seite zeigt der zweite Teaser die geeky Seite von Jinyoung, der eine Schuluniform trägt, während er vor seinem Laptop sitzt.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von KBS Drama (@kbsdrama)

FALLS SIE VERPASST HABEN: Krystal Jung von f(x) spricht offen über ihr Leben als Schauspielerin, als sie auf dem Marie-Claire-Cover verblüfft

Besetzung und Veröffentlichung von „Police University“.

Unter der Regie von Yoo Kwan Mo und geschrieben von Moon Jung Min, zu dessen berühmten Werken das Drama „Matrimonial Chaos“ aus dem Jahr 2018 gehört, folgt die kommende KBS-Serie der Geschichte zweier Universitätsstudenten und ihren Herausforderungen als Polizeistudenten.

Krystal von f(x) spielt die Rolle von Oh Kang Hee, einer Neulingin an der Polizeiakademie, die von ihrem Traum getrieben wird, eine vollwertige Polizistin zu werden.

In dem Drama veranschaulicht ihre Figur jemanden, der wettbewerbsfähig ist und einen starken Sinn für Ziele hat.

Unterdessen porträtiert das B1A4-Mitglied einen ehemaligen Hacker namens Kang Sun Ho.

Nachdem er den erfahrenen Detektiv Yoo Dong Man, gespielt von Cha Tae Hyun, kennengelernt hatte, beschloss er, sein Leben umzukrempeln und entschied sich für die Universität.

An der Polizeiakademie trifft Kang Sun Ho auf Oh Kang Hee und verliebt sich versehentlich in seinen Studienkollegen.

Damit folgt „Police University“ der aufkeimenden Romanze von f(x) Krystal und Jinyoung von B1A4.

Abgesehen von den Sängerschauspielern und Cha Tae Hyun umfasst das Drama auch eine Reihe talentierter Stars wie Yoo Young Jae, Hong Soo Hyun, Seo Ye Hwa, Choo Young Woo und mehr.

Mit faszinierenden Einblicken werden die Fans die Powerhouse-Besetzung sehen können, da „Police University“ am 26. Juli Premiere haben soll und das neueste Montags- und Dienstagsdrama von KBS sein wird.

Das Produktionsteam lobt Krystal von f(x) und Jinyoung von B1A4 für ihre beeindruckenden schauspielerischen Fähigkeiten

Nach der Veröffentlichung des „Police University“-Teasers lobte das Produktionsteam die beiden Hauptdarsteller für ihre Darstellung als Kang Sun Ho trifft auf Oh Kang Hee.

Ein Vertreter lobte die Sängerin und Schauspielerin dafür, dass sie ihren eigenen Charakter gezeigt habe.

'Es wird erwartet, dass der Charme und die tiefen Augen ihres Mädchenschwarms der Figur entsprechen und große Synergien zeigen werden.'

Das Gleiche gilt für Jinyoung, der die „besondere Fähigkeit hat, die Blicke der Menschen auf sich zu ziehen“.

Darüber hinaus sagte das Produktionsteam, dass das 29-jährige Idol die aktuelle junge Generation repräsentiert, die die unschuldige und harte Seite seines Charakters zeigt.

„Deshalb werden die Zuschauer nicht anders können, als sich mehr mit Kang Sun Hos Geschichte zu beschäftigen und ihr aufmerksamer zuzuhören. Bitte überprüfen Sie es über die 'Police University', einen Vertreter, der als von einer koreanischen Verkaufsstelle bezogen erwähnt wurde.

WEITERLESEN: Bestätigt! Krystal Jung, Cha Tae Hyun und Jinyoung leiten das kommende Drama „Police Academy“

Kiltandkeeley besitzt dies.

Geschrieben von Geca Wills