Von Racheserien wie „Penthouse 3“ und „Taxi Driver“ bis hin zum Newcomer „Lovers of the Red Sky“ nannte SBS diese drei K-Dramen 2021 als seine Spitzenreiter.

Laut einem koreanischen Medienunternehmen erzielte das Trio während der gesamten Sendung durchweg hohe Zuschauerzahlen.

'Liebhaber des Roten Himmels'

(Foto: SBS)

Mit nur zwei Folgen bewies das neue Drama von Ahn Hyo Seop und Kim Yoo Jung, das am 30. August ausgestrahlt wurde, seine Dominanz, nachdem es sich als führendes Drama am Montag- und Dienstagabend etabliert hatte.

Laut Nielsen Korea erzielte die Pilotfolge von „Lovers of the Red Sky“ eine durchschnittliche landesweite Einschaltquote von 6,6 Prozent, gefolgt von einem beträchtlichen Anstieg von 2,2 Prozent auf eine landesweite Gesamtbewertung von 8,8 Prozent.

Es bedeutet nur, dass das historische Drama von seinen nachfolgenden Episoden einen guten Ruf hat.

FALLS DU ES VERPASST HAST: 'Lovers of the Red Sky' Folge 2: Ahn Hyo Seop und Kim Yoo Jung treffen sich nach 19 Jahren wieder + Drama führt von Montag bis Dienstagabend

Nur für den Fall, dass Sie die beiden Episoden verpasst haben, „Lovers of the Red Sky“ zeigt das Leben von Hong Cheon Gi, gespielt von Kim Yoo Jung, die als einzige Malerin der Dynastie fungiert, und Ha Ram, der blinden Astrologin, die ein Doppelleben führt .

Die neueste Folge zeigte die Wiedervereinigung des Duos, nachdem Cheon Gi mit Hilfe einer Göttin ihr Augenlicht wiedererlangt hatte; 19 Jahre später verwirklichte sie ihren Traum, eine der gefragtesten Malerinnen zu werden.

Andererseits führte der unglückliche Vorfall dazu, dass Ha Ram sein Augenlicht verlor. Außerdem lebte der böse Geist auf seinem Körper.

Interessanterweise wird die kommende Folge die böse Persönlichkeit von Ha Ram zeigen.

'Penthouse 3'

Penthouse 3(Foto: SBS Drama Offizielles Instagram)

Das Mega-Hit-Rachedrama regiert weiterhin die Freitagabende mit seiner faszinierenden Handlung, die die überraschenden Wendungen und Wendungen mit der nie endenden Rache der Menschen im Hera Palace zeigt.

Wie von der Verkaufsstelle zitiert, bewies das SBS-Drama seine Macht in terrestrischen Kanälen mit der höchsten Zuschauerzahl von 28 Prozent.

Obwohl „Penthouse 3“ in der Mitte der Staffel darum kämpfte, die Zuschauerzahlen an der Spitze zu halten, gelang es dem Rachedrama, sich vor dem lang erwarteten Finale wieder zu erholen.

In Folge 12 erzielte das Rache-Drama eine landesweite Durchschnittswertung von 17,5 Prozent und einen Spitzenwert von 20,5 Prozent und war damit die höchste Freitagabendsendung.

Darüber hinaus zitierte die Good Data Corporation, dass die Serien von Uhm Ki Joon, Lee Ji Ah und Kim So Yeon in der dritten Augustwoche 2021 auf den zweiten Platz als das angesagteste Drama aufgestiegen sind.

Zusätzlich zu seiner Reihe von Erfolgen wurde „Penthouse: War in Life“ in der ersten Hälfte des Jahres 2021 als Drama mit der höchsten Bewertung gefeiert und behauptete seine Dominanz bis Ende des Jahres.

WEITERLESEN: SBS führt die Liste der am besten bewerteten Dramen an + „Penthouse“-Trilogie und „Taxi Driver“ dominieren die erste Hälfte des Jahres 2021

'Taxifahrer'

Taxifahrer(Foto: SBS Drama Offizielles Instagram)

Eine weitere Racheserie führt mit Lee Je Hoons Drama „Taxi Driver“ die SBS-Rangliste an.

Nielsen Korea stellte zuvor fest, dass die Mystery-Crime-Sendung 16 Prozent als höchste Zuschauerquote durch die Sendung erreichte.

Obwohl sie im Mai 2021 erfolgreich abgeschlossen wurde, soll die Show im kommenden Jahr mit der zweiten Staffel zurückkehren.

Interessanterweise wird erwartet, dass die gleichen Darsteller in Staffel 2 von „Taxi Driver“ zu sehen sind.

Damit wollte der Sender dem Zuschauer Dramen mit Kassenschlagergarantie bieten.

„SBS-Dramen werden heutzutage am häufigsten erwähnt. Außerdem führen wir durch die Einführung eines Staffelsystems einen garantierten Kassenschlager an“, erklärte ein Vertreter.

FALLS SIE VERPASST HABEN: Hit-K-Drama „Taxi Driver“ mit Lee Je Hoon in der Hauptrolle für Staffel 2 bestätigt

KDramastars besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Geca Wills