Die ‚Dream‘-Hauptdarsteller Park Seo Joon und IU werden die Dreharbeiten im Ausland in der ersten Hälfte des Jahres 2022 wieder aufnehmen.

Lesen Sie weiter für weitere Details.

„Itaewon Class“-Schauspieler Park Seo Joon und IU nehmen die Dreharbeiten für ihren kommenden Film „Dream“ im Ausland wieder auf(Foto: Instagram von IU | Awesome Entertainment)

Fast zwei Jahre sind vergangen, in denen die Unterhaltungsindustrie auf der ganzen Welt ihre Produktionen aufgrund von COVID-19 eingestellt hat. Da es Reisebeschränkungen gab, wurden auch viele Projekte auf Eis gelegt.



Dieses Phänomen forderte einen Tribut von der koreanischen Unterhaltungsbranche, da Tonnen von K-Dramen und K-Filmen verschoben wurden. Koreanische Filme, die 2020 im Ausland gedreht werden sollten, wurden wegen Reiseverbot gestoppt.

Zum Glück beginnen sich die Dinge zu verbessern, und viele verzögerte Produktionen machen dort weiter, wo sie aufgehört haben.

Die koreanischen „Dream“-Stars Park Seo Joon und IU nehmen die Dreharbeiten im Ausland im Februar 2022 wieder auf

Park Seo Joon und IU werden nach einem Jahr wieder zusammenkommen, um die Dreharbeiten zu ihrem kommenden Film „Dream“ fortzusetzen.

Die Besetzung und Crew begannen bereits im vergangenen Mai 2020 mit der Produktion. Sie bereiteten sich bereits darauf vor, ins Ausland zu reisen, um die verbleibenden Szenen zu drehen, verschoben den Termin jedoch aufgrund der schweren COVID-19-Fälle.

Park Seo Joon und IU(Foto: Instagram von Awesome Entertainment | Instagram von IU) Park Seo Joon, IU

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN: 'Now, We Are Breaking Up'-Darsteller Jang Ki Yong, Song Hye Kyo und mehr geben während der Pressekonferenz von Drama einen kleinen Einblick in ihre neu gewonnene Freundschaft

Aber nach der langen Pause bestätigte das Management, dass die Hauptdarsteller und der Rest des Personals alle im Februar 2022 ins Ausland gehen werden. Die Produktionsbeamten erwähnten jedoch nicht das Land, das sie besuchen werden.

Zudem bestätigte das Management bereits im Februar den Abgang. Zu diesem Zeitpunkt ist es nicht einfach, den Zeitplan von Park Seo Joon und IU einzuhalten, da sie beide mit ihren Soloprojekten beschäftigt sind.

Die Produktion zielt darauf ab, ein echtes Fußballspiel zu filmen

Der Film muss aufgrund des Konzepts des Films auch ein Fußballspiel filmen. Daher sollen sie den Drehplan für Übersee frühzeitig mitgeteilt und um vorherige Vorbereitung gebeten haben.

Park Seo Joon, der erst vor einer Woche von den Dreharbeiten des Marvel-Films „The Marvels“ nach Seoul gekommen ist, wird voraussichtlich Anfang nächsten Jahres wieder reisen, um mit der Arbeit an „Dream“ zu beginnen.

Unterdessen ist die Sängerin und Schauspielerin Lee Jieun alias IU immer noch in der Musikindustrie beschäftigt und muss ihren Zeitplan noch bestätigen.

Park Seo Joon(Foto: Instagram von Harper Bazaar) Park Seo Joon

„Dream“ erzählt die Reise eines Fußballspielers, Yoon Hong Dae (Park Seo Joon). Er ist ein gehorsamer und guter Athlet, wurde aber in einen unerwarteten Fall verwickelt, in dem er Disziplinarmaßnahmen erhält. Er soll Trainer einer speziellen Fußballnationalmannschaft werden. Sie werden am Homeless World Cup teilnehmen.

Sängerin-Schauspielerin IU(Foto: IU Instagram)

Die 'Hotel Del Luna'-Schauspielerin übernimmt die Rolle von Lee So Min, einem produzierenden Regisseur, der davon träumt, mit einem Dokumentarfilm über Hong Daes Fußballmannschaft Erfolg zu haben.

„Extreme Job“-Regisseur Lee Byung Hun leitet den Film und Megabox Plus M wird der offizielle Verleiher von „Dream“.

FALLS DU ES VERPASST HAST: IU und Park Seo Joon begeistern Fans mit Drehbuch-Lesevideo für ihren kommenden Film „Dream“

Freust du dich auf den ersten gemeinsamen Film von Park Seo Joon und IU? Teilen Sie Ihre Kommentare mit uns!

Weitere Neuigkeiten und Updates zu Prominenten finden Sie hier bei Kiltandkeeley.

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.

Shai Collins hat dies geschrieben.