Von einer Teenager-Schauspielerin in „Der König und ich“ wuchs Park Bo Young zu einem der schönen Gesichter in „Hallyu“ heran, ganz zu schweigen von einer gefragten Hauptdarstellerin.

Im Laufe der Jahre hat die 31-jährige Schauspielerin die Fans mit ihrem unbestreitbaren Charme und ihrem beeindruckenden Kdrama-Portfolio in ihren Bann gezogen.

Sie debütierte offiziell im Jahr 2006 und spielte zunächst in der EBS-Jugendserie „Secret Campus“ mit dem heutigen Hallyu-Star Lee Min Ho, gefolgt von einer Reihe von Neben- und Hauptrollen sowohl in Dramen als auch in Filmen.



Die Schauspielerin legte jedoch eine siebenjährige Pause ein, kehrte aber mit einem Paukenschlag zurück, nachdem sie in „Oh My Ghost“ mit Jo Jung Suk die Hauptrolle gespielt hatte, was auch ihr erster Kuss auf der Leinwand war.

(Foto: tvN)

Mit einer Reihe bemerkenswerter Serien auf dem Buckel, war eine der bemerkenswertesten das Kdrama 2017 „Strong Woman Do Bong Soon“ mit Kim Ji Soo und Park Hyung Shik.

Park Hyung Sik und Park Bo Young(Foto: News1)
Park Hyung Sik Beziehungsstatus 2021: Hat sich der ‚Happiness‘-Schauspieler wirklich mit Park Bo Young verabredet?

Inmitten ihres intensiven Erfolgs und ihrer Popularität war die 31-jährige Schönheit auch von Dating-Gerüchten umgeben.

Hier ist die Dating-Geschichte von Park Bo Young während ihrer 15-jährigen Karriere im Showbiz.

Lied Joong Ki

Lied Joong Ki(Foto: History D&C Official Instagram)

Der 'Abyss'-Star soll einst mit Song Joong Ki zusammen gewesen sein.

2013 wurden beide Schauspieler für den Film „Wolf Boy“ gecastet und während einer ihrer Promotionen scherzte der Hallyu-Star darüber, dass die Schauspielerin seine sei, und fügte hinzu: „Ich wünschte, ich könnte mit ihr in einen romantischen Skandal geraten.“

Natürlich löste dies romantische Gerüchte aus, die die Fans zu der Annahme veranlassten, dass sie sich verabreden könnten.

Sie erklärte jedoch, dass ihre Beziehung wie „Brüder und Schwestern“ sei. Dasselbe gilt für den Schauspieler, der die Angelegenheit vehement bestritt.

WEITERLESEN: Park Bo Young gibt Instagram-Debüt vor ihrem kommenden Drama „Doom at Your Service“

Park Hyung Sik

Park Hyung Sik(Foto: Kino 21 Instagram)

Ein weiterer Co-Star, der mit der südkoreanischen Schönheit in Verbindung gebracht wurde, ist Park Hyung Sik.

Das Dating-Gerücht von Park Bo Young mit dem Schauspieler entzündete sich auf dem Höhepunkt ihres K-Dramas „Strong Woman Do Bong Soon“.

Ihre Chemie auf dem Bildschirm war einer der Hauptgründe, warum die Rom-Com-Serie zu den bestbewerteten Dramen aller Zeiten gehört.

Interessanterweise stimmt die Chemie auch mit dem wirklichen Leben überein, und Park Hyung Sik gestand ihr einmal seine Gefühle.

​​'Park Bo Young noona, ich habe dich wirklich geliebt. Du warst so liebenswert. Du warst wirklich Bong-soon. Weil du die perfekte Bong-soon warst, war es so natürlich für mich, dich zu lieben. Ich wollte dich mehr lieben, aber ich bin traurig, dass es vorbei ist“, sagte der Schauspieler.

Inmitten ihrer Nähe vor und hinter der Kamera hat keiner von ihnen die Dating-Gerüchte bestätigt.

Kim Hee hat gewonnen

(Foto: News 1 Korea)

Im Jahr 2020 posteten Online-Communities Fotos des 'Doom at Your Service'-Stars und Kim Hee Won wurde mehrfach beim gemeinsamen Essen gesichtet.

Damit glauben andere, dass die beiden miteinander ausgehen.

Park Bo Young sprach das Problem jedoch in ihrem Fan-Café an und stellte klar, dass es keine romantische Beziehung zwischen ihnen gibt.

Die Schauspielerin erklärte, dass sie dem Schauspieler „während der Arbeit an ‚Hot Young Bloods‘ und ‚Collective Invention‘ nahe gekommen sei, und fügte hinzu: ‚Unabhängig vom Alter sind wir gute Freunde und haben eine gute Senior-Junior-Beziehung‘.

Park Bo Young wurde auch ehrlich und sagte, dass sie es nicht mag, Ausgaben zu schreiben, ohne die Wahrheit zu bestätigen, und warnte vor möglichen rechtlichen Schritten, wenn die Dinge „zu extrem werden“.

FALLS SIE VERPASST HABEN: Das koreanische Drama „Doom at Your Service“ veröffentlicht ein bezauberndes offizielles Poster mit Park Bo Young und Seo In Guk

KDramastars besitzt diesen Artikel
Geschrieben von Geca Wills