Mehr als Freunde schneiden immer noch ab(Foto: JTBC)
Erwachsener Lee Soo und Kyung Woo Yeon

Die neue Dramaserie von JTBC Mehr als Freunde' Hauptdarsteller Ong Seong Wu wird von vielen für seine vorbildliche Darbietung seines Charakters bewundert. Ong spielt mit Shin Ye Eun und Kim Dong Jun von ZE:A.

Die vorherigen Folgen von JTBC's Mehr als Freunde zeigen den bewundernswerten Charme von Ong Seong Wu in der Ausführung seiner Rolle als Lee Soo. Seine Rolle ist ein attraktiver Fotograf, der für seine narzisstische und kalte Einstellung gegenüber Menschen bekannt ist.

Mehr als Freunde ist eine jugendlich romantische Geschichte über zwei Menschen, die sich nach langer Freundschaft ineinander verlieben. Shin Ye Eun porträtiert den Charakter von Kyung Woo Yeon, einem Kalligraphen, der eine heimliche Zuneigung zu Lee Soo hat.



Lee Soo und Kyung Woo Yeon sind Highschool-Freunde. Je näher die beiden kommen, desto tiefer wird Kyungs Gefühl für Lee, bis sie sich in ihn verliebt. Als Lee beschloss, sein College-Studium in den USA fortzusetzen, gestand Kyung ihm ihre Gefühle, in der Hoffnung, die Entscheidung des Mannes, sie zu verlassen, ändern zu können. Aber Lee wies ihr Geständnis zurück und sagte Kyung, dass er ihre Beziehung gerne als Freunde pflege.

Mehr als Freunde schneiden immer noch ab(Foto: JTBC)
Kyung Woo Yeon und Lee Soo als Gymnasiasten

In der Hoffnung, die schmerzhaften Erinnerungen an Zurückweisung zu vergessen, fand sich Kyung Woo Yeon in verschiedenen Beziehungen wieder. Keiner von ihnen war erfolgreich, was sie dazu brachte, ihren Wert, geliebt zu werden, in Frage zu stellen.

In der letzten Folge von , Mehr als Freunde zeigte die Wiedervereinigung der beiden Hauptfiguren nach fast einem Jahrzehnt, in dem sie nicht miteinander kommunizierten. Als Lee Soo nach seinem Studium und dem Aufbau seiner Karriere in den USA als geschickter Fotograf zurückkehrte, erkannte er seine romantischen Gefühle gegenüber Kyung Woo Yeon.

Mehr als Freunde schneiden immer noch ab(Foto: JTBC)
Lee Soo

Sobald Lee Soo seine Zuneigung erkannt hat, freut sich Kyung Woo Yeon über die Aufmerksamkeit und Bewunderung, die Oh Jeon Soo ihr entgegenbringt. Die Zuschauer spekulieren darüber, was in der Geschichte der drei Charaktere passieren wird. Wird Lee Soo Kyung Woo Yeon seine Gefühle gestehen, oder wird er Kyung einfach seine Bewunderung für sie anerkennen lassen?

Mehr als Freunde schneiden immer noch ab(Foto: JTBC)
Kyung Woo Yeon

Kim Dong Jun von ZE:A wird den Charakter von Oh Jeon Soo spielen, einem CEO eines Verlagsunternehmens, dessen Aussehen und Persönlichkeit nach Perfektion schreien. Jeon Soo wird sich in Kyung Woo Yeon verlieben. Der Charakter von Kim Dong Jun dürfte eines der zweiten Hauptsyndrome sein, auf das sich die Zuschauer freuen.

Mehr als Freunde schneiden immer noch ab(Foto: JTBC)
Ach Jeon Seo

Ong Seong Wu wurde zuerst als Mitglied der Spin-off-Gruppe Wanna One von Produce 101 bekannt. Von einem KPop-Idol trat Ong dann als eine der Hauptdarstellerinnen ins Fernsehen ein Mit achtzehn 2019 Coming-of-Age-Dramaserie mit Kim Hyang Gi und Moon Bin.

Shin Ye Eun ist eine Schauspielerin bei JYP Entertainment. Sie debütierte als Schauspielerin in einer romantischen Web-Dramaserie Ein Teenager im Jahr 2018. Sie nahm auch an einer Fantasy-Serie teil Er ist psychometrisch als eine der Hauptfiguren zusammen mit GOT7s Park Jin Young, Kim Kwon und SISTARs Kim Da Som (allgemein bekannt als Dasom) im Jahr 2019. Shin spielte kürzlich in Navers Webtoon-Drama-Adaption mit Herzlich willkommen mit INFINITEs L.

Kim Dong Jun von ZE:A debütierte 2010 als Schauspieler, wo er an der Fernsehserie teilnahm Staatsanwalt Prinzessin . Kim ist bemerkenswert für seine Leistung als Oh Man Soo in der Fantasy-Thriller-Serie Schwarz 2017 mit Song Seung Hon, Go Ara und Kim Jae Yong. Mehr als Freunde ist Kims allererste Hauptrolle nach der Teilnahme an zahlreichen Dramen.

(Foto: JTBC)

Mehr als Freunde Regie führt Choi Sung Bun, bekannt für seine Regie in ID: Gangnam-Schönheit 2018 mit ASTROs Cha Eun Woo und Im Soo Yang. Das Drama wird jeden Freitag und Samstag um 23 Uhr ausgestrahlt. KST.