Die Hauptzutaten für eine erstaunliche Serie und ein angenehmes Seherlebnis sind eine gut geschriebene Handlung, brillante Schauspieler, erstaunliche Charakterentwicklungen und nicht zuletzt Bösewichte!

Das Jahr 2021 brachte viele denkwürdige Dramen mit sich, die einen großen Einfluss auf die Zuschauer hinterließen. In dieser Liste sind die unvergesslichsten K-Drama-Bösewichte, die Sie jemals treffen werden.

1. Ok Taecyeon als Jang Joon Woo

:Song Joong Kis Titeldrama „Vincenzo Cassano“ folgt der Geschichte eines italienischen Anwalts und Mafia Consigliere, der in Italien adoptiert und aufgewachsen ist. Er kehrt nach Südkorea zurück, um bestimmte Dinge zu reparieren, wobei er sich auf etwas Gold bezieht, das im Geumga Plaza unterirdisch aufbewahrt wird. Vincenzo plant, seine Familie von der Babel-Gruppe zu rächen.



Vincenzo Still(Foto: offizielles Instagram von tvN)

Jang Joon Woo, gespielt von 2PM Ok Taecyeon, ist der Kopf der Babel Group. Unbemerkt von allen ist er viel schlimmer als er scheint. Hinter seiner geekigen Persönlichkeit verbirgt sich eine gruselige, schurkische Seite. Er ist ein hinterhältiger Soziopath, der nie zögert, anderen Menschen Schaden zuzufügen, wenn er zufrieden ist, andere Menschen leiden zu sehen.

Er tötete Menschen, nicht nur ein- oder zweimal. Er zeigte keine Reue und lachte nur darüber, was ihn zum Inbegriff des Bösen machte.

2. Yoo Ah In als Jung Jin Soo

„Hellbound“ von Netflix wurde zu einer der angesagtesten Serien und führte die Charts in mehreren Ländern an. Die Hauptdarsteller der Serie sind Yoo Ah In, Kim Hyun Joo, Park Jung Min, Won Jin Ah und Yang Ik June.

(Foto: Netflix Korea)

„Hellbound“ sorgte mit seiner unkonventionellen Handlung für viel Aufsehen. Es hat einen okkulten Touch, der das jenseitige Szenario darstellt, in dem drei riesige übernatürliche Monster erscheinen, um Menschen zur Hölle zu verurteilen.

In dem Drama spielte Yoo Ah In die Rolle von Jung Jin Soo, dem Sektenführer der New Truth Society. Jung Jin Soo verkörperte perfekt seine Antiheldenrolle, in der er sich zunächst offensichtlich auf die Seite des Volkes stellte und seine Mitbürger daran erinnerte, was ihnen passieren könnte.

FALLS DU ES VERPASST HAST: ChaCenzo, IkSong, SikHye und mehr: 7 KDrama-Schiffe, die dieses Jahr 2021 in See stechen

Im Verlauf der Geschichte verwandelt sich Jin Soo jedoch in einen selbstsüchtigen Sektenführer, der Menschen verurteilt, weil „Gott auf die Menschheit wegen ihrer Sünden wütend ist“. Er glaubt, frei von Sünde zu sein, aber die Wahrheit ist, dass er ein dunkles Geheimnis unter seinen Ärmeln verbirgt.

3. Han So Hee als Yoon Ji Woo / Oh Hye Jin

Mein Name(Foto: Netflix Korea)

Was würden Sie tun, wenn Sie Ihren Vater an die Menschen verlieren würden, die Sie für vertrauenswürdig hielten? Für Yoon Ji Woo, gespielt von Han So Hee, ist Rache der einzige Weg, Gerechtigkeit zu erlangen. Als sie all ihren Mut zusammennimmt, tritt sie als Beamtin Oh Hye Jin der Polizei bei, um den Mord an ihrem Vater zu rächen.

(Foto: Netflix Korea)

Obwohl sie die Hauptrolle bekam, spielt sie auch eine der Bösewichte in dem Drama. Sie hat nicht nur das Reich der Strafverfolgungsbehörden infiltriert, sondern sich auch selbst in Gefahr gebracht, indem sie ihren Glauben und ihre Prinzipien für Rache über Bord geworfen hat.

4. Heo Sung Tae als Jang Deok Su

Vielleicht ist Heo Sung Tae der am meisten gehasste Bösewicht in dieser Liste, nicht nur in Südkorea, sondern in allen Teilen der Welt. Hwang Dong Hyuks Netflix-Serie „Squid Game“ wurde im Alleingang zur meistgesehenen Serie auf Netflix. Es führte sogar die globalen Netflix-Charts in Korea, Japan, Malaysia, Singapur, den Philippinen und mehr an.

Heo Sung Tae herein(Foto: SBS)

Das Drama zeigt die Geschichten von 456 Spielern, die alle knietief verschuldet sind und ihr Leben riskieren, um ein tödliches Überlebensspiel zu spielen, um die Chance zu haben, Milliarden von Geld zu gewinnen.

Die Dramastars Lee Jung Jae, Park Hae Soo, Wi Ha Joon, Jung Ho Yeon, Heo Sung Tae, Kim Joo Ryung und mehr.

Abgesehen von den erstklassigen Darbietungen der Hauptdarsteller ist es die Schauspielerei des Schauspielers Heo Sung Tae, die viele Zuschauer an dem Drama fesselte. Er wurde sofort zum meistgehassten Charakter in „Squid Game“.

Tintenfisch Spiel Heo Sung Tae(Foto: Heo Sung Tae, offizielles Instagram)

WEITERLESEN:6 Beste Schauspielerinnen, die laut Experten dieses Jahr 2021 hell geleuchtet haben

Im Gegensatz zu anderen Spielern, die sich an die Regeln und Verstand gehalten und sogar Allianzen gebildet haben, ist Jang Deok Su definitiv eine Ein-Mann-Insel. Solange er überlebt, ist ihm alles egal. Trotzdem nutzte er seine Stärke sogar, um andere Spieler auszunutzen.

Fans und Zuschauer schworen, dass sie zuerst „Squid Game“ Jang Deok Su genommen hätten, wenn es nur legal wäre zu töten.

Wer ist für dich der schrecklichste Bösewicht? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten!