Kanye West und Kim Kardashian bestellten Berichten zufolge eine maßgefertigte Krippe für North West, die ihnen stolze 250.000 US-Dollar einbrachte. Was die Frage aufwirft, geben sie zu viel für ihre Tochter aus?

Laut einem Bericht von Hollywood-Leben , Kanye West und Kim Kardashian haben seit ihrer Geburt bereits nicht weniger als 2 Millionen Dollar für North West ausgegeben.

'North hat ein einzigartiges, maßgefertigtes Kinderbett. Es hat Kim und Kanye 250.000 Dollar gekostet“, behauptete die Quelle. „Dieses Ding ist riesig und mit Eiderdaunenseidenbettwäsche bedeckt. Niemand auf der Welt schläft so wie Nori, und Kims Philosophie lautet: Wenn Nori auf absolut feinster Bettwäsche schläft, wird sie nicht so oft weinend mitten in der Nacht aufwachen.



Zum Vergleich: Für 250.000 Dollar kann man bereits einen Ferrari 458 Italia, einen Lamborghini Gallardo oder einen 2016er Mercedes-Maybach kaufen.

Der Artikel fügte hinzu, dass Kim Kardashian nur klug ist, denn wenn North West in ihrem 250.000-Dollar-Kinderbett fest schläft, bekommt sie auch ihren Schönheitsschlaf.

„Das Mädchen lebt wie eine echte Prinzessin und ihr maßgefertigtes Kinderbett ist nicht von dieser Welt verrückt. Es ist so groß, dass Shaquille O'Neal und LeBron James bequem darin schlafen könnten – zusammen“, fügte die Quelle hinzu.

Dies sollte nicht überraschen, da laut dem Bericht der New York Daily News Kanye West und Kim Kardashian während der New York Fashion Week für North West einen Pelzmantel kauften, der Tausende von Dollar kostete.

„Die Oberbekleidung der Mini-Fashionista kostet schätzungsweise 3.500 US-Dollar und besteht wahrscheinlich aus Kristallfuchspelz, sagte Marc Kaufman von Marc Kaufman Furs aus New York gegenüber Daily News“, heißt es in dem Bericht.

Kim Kardashian gestand zuvor, dass sie es liebt, North West zu verkleiden, oder, wie sie ihre Tochter beschrieb, „Mini-Ich“.

„Sie mag kein Pink oder Lila – sie mag Grau-, Creme-, Haferflocken- und Schwarztöne“, sagte der ‚KUWTK‘-Reality-Star über North West. 'Hin und wieder fügt sie etwas Farbe hinzu, wie mit ihren kleinen roten Air Yeezys, aber ansonsten hält sie es gerne ziemlich einfach.'