OCN oder das Orion Cinema Network wird ein neues koreanisches Drama „Dark Hole“ ausstrahlen, eine Science-Fiction-Serie mit einer Mischung aus Mysterien. Es handelt sich um ein Monster, das in einem Erdloch darauf wartet, dass seine nächste Beute ihre Seelen aufsaugt, aber die Charaktere des Dramas sehen zufällig, dass sie sich auch in Monster verwandeln.

Die Agentur spricht davon, Kim Ok Vin und Lee Joon Hyuk als Hauptprotagonisten der Serie zu haben. Kim Ok Vin ist eine südkoreanische Schauspielerin, die in vielen Filmen und Serien wie „The Discloser“, „The Villainess“, „The Unfair“, „11:00 AM“ und vielen mehr mitgespielt hat. Trotz der erwähnten Filme und Serien hat sie in zwei Serien die größte Popularität erlangt, nämlich 'Arthdal ​​Chronicles', 'Children of A Lesser God'.

Die Rolle, die Kim Ok Vin darstellen wird, ist ihre Rolle als Mordkommissarin namens Lee Hwa San in der Serie. Geblendet von ihren eigenen Lebenszielen, wird sie abgelenkt und kann die Menschen, die ihr nahe stehen, nicht beschützen und leidet unter den Folgen ihres Egoismus.



Sie taucht noch tiefer in Depressionen ein und beschließt, sich das Leben zu nehmen, und als sie es tun wollte, wird sie Zeuge von etwas, das die Hilfe höherer Autoritäten benötigt. Sie bezeugt einen Tatort und nutzt dies als ihre Stärke, um Rache zu üben.

Das neue OCN-Drama Dark Hole spricht über ihre Hauptdarsteller(Foto: Pinterest)

Lee Joon Hyuk aus „Baseball Girl“, „No Mercy“ und „Stranger 2“ spielte auch Rollen in TV-Shows wie „Summer Days“; Yeo-Reum' und 'Drama Stage: Assistant Manager B and Love Letter'. Mit seinem Auftritt in „365: Repeat The Year“, „The Lies Within“ hat er sich bei Zuschauern und Fans größten Respekt verschafft, und seine Popularität erlangte er durch die oben genannten Filme. Derzeit ist er zusammen mit Bae Doona und Cho Seung Woo in dem Drama „Stranger 2“ zu sehen.

Seine Rolle ist noch in Gesprächen, aber auf dem Papier stand, dass er ein ehemaliger Kommando-Sergeant Yoo Tae Han werden wird, der als jemand aufwächst, der sich in jungen Jahren um seine Familie kümmert. In seinen 20ern wird er nach Afrika geschickt, speziell nach Somalia. Er ist jemand, der eine starke Person hat und gleichzeitig nervig und nicht viel von einem Redner ist.

Viele Fans beider Parteien erwähnten, dass sie begeistert sind, dass eine andere Person mit Lee Joon Hyuk gepaart wird, und dass es sich um eine Mischung aus Mystery und Science-Fiction handelt. Nicht nur das, es wird uns mit dem Genre, das es hat, begeistern, sondern auch mit den Lektionen, die es fürs Leben bringt, darüber, wie Mut und Entschlossenheit im Leben uns formen können, bessere Menschen zu werden, die wir derzeit sind.

Die Castings werden noch abgeschlossen, und die Serie soll nächsten Monat mit den Dreharbeiten beginnen und hoffentlich 2021 ausgestrahlt werden.