Das ist es! Der am meisten erwartete Teaser für Netflix ‚Hellbound‘ wurde endlich veröffentlicht!

Vor ihrer Weltpremiere gab Yeon Sang Hos kommende Serie „Hellbound“ den Zuschauern endlich einen kleinen Vorgeschmack darauf, was sie von seiner Arbeit erwarten können.

Werfen Sie einen Blick auf Höllenhaft 's erster Teaser!

Am 26. August waren Fans weltweit überrascht, als sie den kurzen, aber spannenden Video-Teaser zu „Hellbound“ sahen. Am Anfang des Clips erzählt Yoo Ah In die Geschichte eines Mannes, der ängstlich und angespannt in einem Café sitzt.



Der Typ schaut sich ständig um, als würde ihm jemand folgen. Bis die Zeit auf seinem Telefon auf 1:20 Uhr wechselte, erschienen zwei Monster hinter ihm und die Menschen um ihn herum begannen zu rennen, um ihr Leben zu retten. Wie bei ihm rannte er so schnell er konnte, aber die beiden riesigen Monster konnten ihn einholen. Die unbekannten Kreaturen verwandelten ihn in Asche.

Der neu veröffentlichte Teaser weckt die Neugier des Zuschauers auf die Serie. Vor der Ausstrahlung auf dem berühmten Streaming-Riesen Netflix feiert „Hellbound“ seine Weltpremiere beim bevorstehenden Toronto International Film Festival, das vom 9. bis 18. September stattfindet.

Das besagte Filmereignis ist das größte Filmfest in Nordamerika und „Hellbound“ ist die allererste koreanische Serie, die ihre Premiere im TIFF hat.

LESEN SIE AUCH:Yoo Ah Ins kommende Netflix-Serie „Hellbound“ wird beim Toronto International Film Festival uraufgeführt

Nach der Ankündigung, dass die Serien von Yoo Ah In und Park Jung Min bei der prestigeträchtigen Veranstaltung gezeigt werden. Das Komitee des Busan International Film Festival veröffentlichte am 25. August eine Ankündigung, dass „Hellbound“ voraussichtlich auch seine Premiere auf einem der größten Filmfestivals in Südkorea haben wird.

Das soll vom 6. bis 15. Oktober geschehen. Han So Hees „My Name“ steht ebenfalls auf der Liste für seine internationale Premiere.

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN: „Space Sweepers“ von Song Joong Ki und „My Name“ von Han So Hee werden beim Busan International Film Festival uraufgeführt

Der neue Film des Schauspielers Park Jung Min Wunder Premiere im September

Abgesehen von seiner Fantasy-Serie „Hellbound“ bereitet sich Schauspieler Park Jung Min mit „Miracle“ auf sein Kino-Comeback vor. Kürzlich wurde bestätigt, dass sein Film im September dieses Jahres in die Kinos kommen soll.

Wunderfilm mit SNSD Yoona und Park Jung Min(Foto: Lotte Entertainment Movie Instagram)

Park Jung Min wird den Rahmen mit SNSD-Mitglied und 'Hush'-Schauspielerin Yoona teilen. Die Schauspieler Lee Sung Min und Lee Soo Kyung sind ebenfalls Teil der Besetzung.

FALLS DU ES VERPASST HAST: SNSDs Yoona und Park Jung Mins Film „Miracle“ erscheint im September

Worauf freuen Sie sich am meisten, in „Hellbound“, einer der größten koreanischen Serien, die auf Netflix veröffentlicht wird, zu sehen? Teilen Sie Ihre Gedanken mit uns in den Kommentaren!

Für weitere Neuigkeiten und Updates zu K-Drama, K-Movie und Prominenten halten Sie hier bei Kiltandkeeley Ihre Tabs offen.

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Shai Collins.