NCT Jaehyuns romantisches Melodram „Bungee Jumping“ zusammen mit Lee Hyun Wook wurde aus der Produktion gestrichen.

„Bungee Jumping“ ist ein Remake des gleichnamigen Filmklassikers mit Lee Byung Hun und Lee Eun Ju.

Das „Bungee Jumping“-Remake von NCT Jaehyun und Lee Hyun Wook wird abgesetzt

Das Drama-Remake des Liebes-Melodrama-Films „Bungee Jumping“ aus dem Jahr 2001 wurde am Nachmittag des 9. Dezember offiziell abgesagt.



Kakao TVs „Bungee Jumping“ mit NCT-Mitglied Jaehyun und Schauspieler Lee Hyun Wook wurde offiziell aus der Produktion genommen.

Das Drama folgt der unkonventionellen Liebesgeschichte, die beginnt, als Im Hyun Bin In Woo Seo trifft, eine Person, die in der Vergangenheit und Erinnerung an einen Ex-Liebhaber, In Tae Hee, feststeckt, der bereits tot ist.

NCT JAEHYUN(Foto: SM Entertainment)

Das Drama berührt die Themen heterosexuelle Liebe, Reinkarnation und Homosexualität, die besonders in den frühen 2000er Jahren heikel und emotional sind.

Zuvor hatte Kakao TV geplant, in Zusammenarbeit mit dem ursprünglichen Produktionsteam des Filmklassikers ein gut gemachtes Remake vorzustellen, in der Hoffnung, es in der ersten Hälfte des Jahres 2022 zu veröffentlichen. Die Produktion wurde jedoch in Bezug auf die Überzeugungen und Meinungen des ursprünglichen Drehbuchautors eingestellt.

FALLS DU ES VERPASST HAST: NCT Jaehyun spielt die Hauptrolle im kommenden Kakao-TV-Drama „Bungee Jumping of Their Own“ + SCHAUSPIELER JAEHYUN Trends auf Twitter

Ein Vertreter von Kakao Entertainment erklärte: „Während der Vorbereitung und des Prozesses in der Dramaproduktion haben wir einige Bedenken bezüglich des Drama-Remakes vom ursprünglichen Drehbuchautor Go Eun Nim erhalten.“

„Nach einer gründlichen Diskussion haben wir schließlich beschlossen, die Produktion in Bezug auf die Meinung des Autors auf der Grundlage seiner Überzeugungen und Prinzipien einzustellen“, schlossen sie.

Lee Hyun Wook(Foto: News 1 Korea)

Die Produktionsfirma des Dramas und Kakao Entertainment sind im Gespräch über die Details, wie etwa die Kosten, die während der Vorproduktionsphase anfallen, obwohl die Dreharbeiten für das Drama noch nicht begonnen haben.

Die kommenden Werke von NCT Jaehyun und Lee Hyun Wook

Nachdem er in zwei Dramen gecastet wurde, hat NCT-Mitglied Jeong Jaehyun noch nicht sein formelles Fernsehdebüt gegeben.

Seine Dramen „Dear.M“ und „Bungee Jumping“ haben beide ihre Ausstrahlung abgesagt.

Dear.M - Jaehyun(Foto: KBS2)

KBS2s „Dear.M“, dessen Premiere in der ersten Hälfte des Jahres 2021 geplant war, wurde von seinem ursprünglichen Zeitplan verschoben, nachdem die Nachricht von Mobbing-Vorwürfen gegen die Hauptdarstellerin Park Hye Su in die Luft gesprengt wurde.

Auf der anderen Seite bereitet sich Jaehyun auf seine Gruppen und sein gesamtes Franchise vor, das Comeback von NCT 2021 im Dezember.

Jaehyun von NCT zeigt seine wahren Gefühle gegenüber Park Hye Soo in(Foto: Twitter)
Jaehyun von NCT zeigt in „Dear.M“ seine wahren Gefühle gegenüber Park Hye Soo

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: Kim Shin Rok erhält Lob und Beifall – Folgendes sollten Sie über die Schauspielerin aus „Hellbound“ und „One Ordinary Day“ wissen

Unterdessen dreht Schauspieler Lee Hyun Wook gerade seine neuen Netflix-Dramen „The Bride of Black“ und „Rogue: The Sound of the Sword“.

Lee Hyun Wook(Foto: Lee Hyun Wook, offizielles Instagram) (Foto: Netflix)
Von links nach rechts: Kim Hee Sun, Lee Hyun Wook, Jung Yu Jin, Park Hoon, Cha Ji Yeon

Er wird auch mit dem kommenden Film „The Policeman’s Lineage“ mit den „Our Beloved Summer“-Schauspielern Choi Woo Sik, Park Hee Soon und Cho Jin Woong auf die Leinwand zurückkehren.

Der Film soll im ersten Halbjahr 2022 in die Kinos kommen.