Namgoong Mins Blockbuster-Spionagedrama „The Veil“ schloss am 23. Oktober mit einer landesweiten Quote von 8,8 % endgültig seine Vorhänge.

Der Schauspieler verabschiedet sich von dem Drama, während er seinen Mitstars und treuen Zuschauern seine größte Dankbarkeit ausdrückt.

Namgoong verabschiedet sich von „The Veil“ und bedankt sich bei Co-Stars und Zuschauern

Namgoong Min leitete das Blockbuster-Spionagedrama „The Veil“ als Han Ji Hyeok, den Top-Spionageagenten des Nationalen Geheimdienstes, und zeigte bis zum Ende in jeder Folge eine großartige Leistung.



Am 23. Oktober schloss das Spionagedrama schließlich mit einer relativ hohen Zuschauerzahl seinen Vorhang.

(Foto: MBC)

Namgoong Min drückte seine ehrlichen Gefühle zu dem Drama aus: „Ich dachte, das Drama wäre eine herausfordernde Arbeit, und ich dachte, es wäre schön, wenn ich es versuchen würde. Es ist ein denkwürdiges Werk.“

FALLS DU ES VERPASST HAST: „The Veil“-Regisseur verrät, warum das K-Drama weiterhin gute Kritiken erhält + teilt mit, wie Namgoong Min seine Erwartungen übertrifft

Der Schauspieler sagte auch: „Die Zusammenarbeit mit Kim Ji Eun, Park Ha Sun und dem Rest der Produktionseinheit von ‚The Veil‘ war bemerkenswert. Die schauspielerischen Leistungen meiner Mitstars waren großartig und ich bin einfach so dankbar, mit großartigen Menschen mit großartiger Arbeit zusammenarbeiten zu können. Ich möchte dem Regisseur, dem Autor und den Mitarbeitern dafür danken, dass sie ihre Fähigkeiten gezeigt und uns während der gesamten Arbeit angeleitet haben.'

Namgoong Min teilt seine Lieblingsszene aus dem Drama

Namgoong Min verkörperte in dem Drama perfekt den rachsüchtigen Top-Agenten Han Ji Hyeok und eroberte die Aufmerksamkeit und Herzen vieler. Der Schauspieler enthüllte auch seine liebste und denkwürdigste Szene aus dem kürzlich abgeschlossenen Drama.

Der Schauspieler wählte die Penthouse-Actionszene aus der zweiten Folge als seinen Favoriten aus und sagte: „Das Drama hatte viele Actionszenen, aber diese Szene war meine Lieblingsszene. Es war das erste Mal, dass ich so lange und intensiv war. Ich habe wirklich hart dafür gearbeitet und ich denke, es hat anständige Ergebnisse gezeigt.

DAS KÖNNTE IHNEN GEFALLEN: Namgoong Mins Kdrama „The Veil“ wurde in 20 Länder verkauft, darunter die USA, Japan, die Vereinigten Arabischen Emirate und mehr

(Foto: MBC)

Namgoong Min porträtierte lebhaft die verschiedenen Emotionen, die Han Ji Hyeok ausmachten. Er, ebenso wie die anderen Schauspieler, lieferte hervorragende Leistungen, unbestreitbare Kameradschaft und Weltklasse-Visuals und -Fähigkeiten ab und bewies die Kraft des Dramas.

Andererseits wird „The Veil“ ein Spin-Off mit zwei Folgen mit dem Titel „Möbius: The Veil“ ausstrahlen, das sich auf die Hintergrundgeschichten von Seo Soo Yeon (Park Ha Sun), Jang Chun Woo (Jung Moon Sung) und Do Jin Sook (Jang Young Nam).

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN:Bestätigt! MBCs „The Veil“ erhält ein Spin-Off + Geschichte, die sich auf die Charaktere von Park Ha Sun und Jung Moon Sung konzentriert

„Möbius: The Veil“ soll am 29. und 30. Oktober um 22:00 Uhr auf MBC TV ausgestrahlt werden. KST.