(Foto: Kino 21 Instagram / @cine_21)

Nam Joo Hyuk und Han Ji Min geben mit ihrem kommenden Film „Josee“ ein Debüt in anderen asiatischen Ländern.

'Josee' ist ein Remake des japanischen Films 'Joze to tora to sakana tachi' (Joze to tora to sakana tachi), der die Geschichte einer Frau und eines Mannes im schönsten Kapitel ihres Lebens nach der Begegnung erzählt .

(Foto: Kino 21 Instagram / @cine_21)

Han Ji Min wird den Charakter von Josee spielen und Nam Joo Hyuk wird die Rolle von Young Suk spielen.

Der Film wird von Kim Jong Gwan inszeniert und soll am 10. Dezember Premiere haben. Nachdem die Besetzung am vergangenen 17. November, nur eine Woche später, ihre Pressekonferenz für den kommenden Film hatte, wurde bekannt gegeben, dass „Josee“ bald nicht nur in Südkorea, sondern sogar im Ausland in die Kinos kommen wird.

Der Film ist in wichtigen asiatischen Ländern wie Japan, China, Taiwan, Hongkong, Singapur, Malaysia, Indonesien, Vietnam, Thailand und Kambodscha vorverkauft. Außer in asiatische Länder geht es auch in die Vereinigten Staaten und nach Kanada, um seinen Menschen einen neuen Geschmack koreanischer Filme zu vermitteln.

(Foto: Kino 21 Instagram / @cine_21)

Darüber hinaus haben asiatische Länder ihre Veröffentlichungstermine zur gleichen Zeit wie in Korea bestätigt, was das große Interesse auf der ganzen Welt zeigt.

HHier sind die bestätigte Liste der Länder und deren Veröffentlichungstermine für den Film „Josee“.

Singapur - 10. Dezember

Taiwan - 11. Dezember

Vietnam - 18. Dezember

Indonesien - 23. Dezember

Hongkong – 31. Dezember

Verschiedene Filmverleiher in asiatischen Ländern teilten ihre Kommentare und Begeisterung über den kommenden Film mit.

(Foto: Twitter)

Einer der Mitarbeiter von Clover Films teilte mit: „Die Begegnung mit den Stars Han Ji Min und Nam Joo Hyuk auf der Leinwand, die schnell eine riesige Fangemeinde aufbauen und im Ausland immer beliebter werden, reicht aus, um asiatische Filmfans zu begeistern. Aber vor allem wird die aufrichtige harte Arbeit beider Schauspieler vom Publikum anerkannt.'

Clover Films ist ein Filmverleiher in Singapur, Vietnam und Indonesien.

Long Shong, ein offizielles Mitglied des taiwanesischen Vertriebs, sagte: „Das koreanische Remake zeigt die Geschichte des Originalwerks und verleiht ihr eine neue Mischung. Das Produktionsteam von der Besetzung bis zur Crew leistete gute Teamarbeit. Sie zeigen die hervorragende Vollständigkeit und Sensibilität, die der Film erfordert. Sie zeigen auch die Tiefe und Vielfalt des koreanischen Films.“

(Foto: Kino 21 Instagram / @cine_21)

Unterdessen teilte K-Movie Entertainment ein Update über den Vorverkauf des Films in Übersee mit: „Wir werden den Vorverkauf in großen Ländern frühzeitig abschließen, um die Erwartungen bezüglich des geplanten Veröffentlichungsdatums in Südkorea zu erfüllen. Wir werden den koreanischen authentischen Liebesfilm so früh wie möglich an ausländische Verleiher bringen.'

Das Mitglied fügte hinzu: „Es ist ein Film, den die Leute am Ende des Jahres genießen können, da die Verleiher sich alle darauf geeinigt haben, ihn im selben Jahr wie in Korea zu veröffentlichen, und sie verstärken aktiv die Werbeaktivitäten für den Film ‚Josee‘. '

Nam Joo Hyuk und Han Ji Min hatten ihre erste Zusammenarbeit auf der Leinwand als Paar in der koreanischen Liebeskomödie „Radiant“.

Freust du dich auch darauf, Nam Joo Hyuk und Han Ji Min auf den großen Bildschirmen zu sehen? Bitte teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren mit!

Für mehr K-Drama, K-Movie, Promi-News und Updates halten Sie hier bei Kiltandkeeley Ihre Tabs offen.

Kiltandkeeley besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Shai S.