Miranda Kerr steht Berichten zufolge kurz vor der Trennung von Snapchat-Mitbegründer Evan Spiegel, alles dank Taylor Swift.

Ein neuer Bericht der Boulevardzeitung National Enquirer, wie von geteilt Promi schmutzige Wäsche Berichten zufolge hat Taylor Swift Evan Spiegel an Miranda Kerr als Serienbetrüger verpfiffen.

„Taylor wollte, dass Miranda erfährt, dass Evan ein Frauenheld ist und sich hinter ihrem Rücken mit anderen Mädchen trifft, wenn sie zusammen sind“, behauptete die Quelle. 'Sie haben lange telefoniert und Miranda war fasziniert zu hören, dass Taylor glaubt, dass Evan nur mit ihr ausgeht, um sein Image zu verbessern.'



Taylor Swift hat Miranda Kerr erfolgreich davon überzeugt, dass Evan Spiegel betrogen hat, dass das Supermodel ihre Entscheidung, mit der jungen Milliardärin auszugehen, hinterfragt und eine Trennung erwägt.

„Wir verstehen, dass T-Swift ein Profi darin ist, ihr Herz brechen zu lassen, und nicht will, dass andere Mädchen dasselbe durchmachen“, bemerkte CDL. „Aber wer ist Taylor, um zu sagen, dass Evan Miranda eigentlich nicht mag? Vielleicht hat er Taylor wie Dreck behandelt, aber das bedeutet nicht, dass er Miranda dasselbe antun wird – er könnte echte Gefühle für sie haben!

Hollywood Take behauptete jedoch, dass Miranda Kerr und Evan Spiegel entgegen Berichten über ihre Trennung tatsächlich ernst werden.

„Kerr und Spiegel wurden Hand in Hand bei einem romantischen Date auf einem örtlichen Bauernmarkt gesehen“, heißt es in einem am 19. August veröffentlichten Artikel ab in ihren romantischen Urlaub zusammen!'

Miranda Kerr und Evan Spiegel wurde erstmals im Juni in einem Artikel berichtet, der zuerst vorbeibrachte Uns wöchentlich , die behauptete, dass sie bei einem Date in einem Restaurant in Venice, Kalifornien, sehr gemütlich aussahen.

„Sie saßen an der Bar und haben rumgemacht“, sagte die Quelle dem Magazin. 'Sie waren wirklich ineinander verliebt.'