Schauspieler Lee Sang Woo sprach über seine Ehe mit 'Penthouse 3'-Schauspielerin Kim So Yeon und seine Gedanken über seine Frau, die in dem erstklassigen K-Drama mitspielt.

Bei seinem letzten Auftritt in der neuen Varieté-Show „Tiki taCAR“ von SBS lobte der „Golden Garden“-Schauspieler seine Frau dafür, dass sie ihm half, seine Konversationsfähigkeiten zu verbessern.

Es kam, nachdem Varieté-Moderator Kim Gura seine „Talkshow-Fähigkeiten“ gelobt hatte, worauf er antwortete, dass die preisgekrönte Schauspielerin ihm nach seiner Heirat geholfen habe, seine Gefühle mehr auszudrücken.



„Ich glaube, ich bin viel besser geworden, seit ich geheiratet habe“, fügte er hinzu.

FALLS DU ES VERPASST HAST: Kim So Yeons vergangenes Interview über ihr Dating-Leben kursiert online

Lee Sang Woo über seine Frau, Hauptrolle im K-Drama „Penthouse 3“

Kim So Yeon erhielt eine überwältigende Resonanz beim Publikum mit ihrer beeindruckenden Rolle als Primadonna mit den besten Rechnungen in dem erfolgreichen K-Drama „Penthouse 3“.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Soyeon Kim (@sysysy1102)

Sie spielt Cheon Seo Jin, eine vernarrte Mutter, die jedoch von Wut und Rache getrieben wird.

Ihre Darstellung in dem SBS-Drama brachte ihr die Trophäe als beste Schauspielerin bei den kürzlich abgeschlossenen Baeksang Arts Awards 2021 ein.

Damit wurde Lee Sang Woo zu seiner Meinung zu Kim So Yeon gefragt, die in „Penthouse 3“ die Rolle des Bösewichts spielt und Uhm Ki Joons Ehefrau auf dem Bildschirm ist.

Während des Interviews verriet der 41-jährige Schauspieler, dass er die Kussszene seiner Frau in dem Suspense-Thriller-Drama vermied.

„Am Anfang ging ich für eine Weile in unser Zimmer [während ihrer Kussszenen]“, erwähnte er und fügte hinzu, „aber jetzt drehe ich meinen Kopf ein wenig [weg vom Bildschirm], um nicht zuzusehen. Also wird Yeon mir im Voraus sagen: ‚Dreh dich für einen Moment weg‘, während wir zusammen zusehen.'

In dem erstklassigen Drama machte der Ehemann von Kim So Yeon einen Cameo-Auftritt, in dem er in den Folgen 2 und 4 der zweiten Staffel den Reporter spielte.

Anschließend teilte der ‚Marry Me Now‘-Absolvent seine Erfahrungen mit seiner Frau am selben Set. ‚Tiki taCAR‘-Moderatorin scherzte, dass der Schauspieler hinter den Kulissen neben den Ehemännern der 40-jährigen Schauspielerin unbeholfen aussah.

Während des Interviews erklärte er, dass er niemanden aus der ‚Penthouse 2‘-Besetzung kenne.

„Wenn Sie regelmäßig in einer Show sind, lernen Sie am Ende die Darsteller und die Crew kennen, aber ich kannte [die Besetzung und die Crew von ‚The Penthouse‘ überhaupt nicht“, sagte er.

Was die Frau von Lee Sang Woo betrifft, die der Drama-Bösewicht ist, erwähnte er, dass er alle schrecklichen Erfahrungen von Kim So Yeon zu Hause gesehen hatte.

Auf die Frage, was ihm am wenigsten gefallen würde, ging der Schauspieler auf Nummer sicher und erwähnte, dass er „sie alle liebt“; Er erklärte jedoch, dass sie als Ehepaar „einander als Spiegel dienen“.

'Ich denke, wir sehen die guten und schlechten Seiten des anderen und wir werden bessere Menschen, indem wir vom Guten im anderen lernen und das Schlechte vermeiden.'

Lee Sang Woo und Kim So Yeon heirateten im Juni 2017, nachdem sie sich am Set von MBCs Wochenenddrama „Happy Home“ kennengelernt hatten.

Abgesehen von ihrer Unterstützung und ihrem ‚Penthouse‘ hinter den Kulissen aktualisiert sie auch ihre sozialen Medien und zeigt ihre lustigen Momente mit ihrem Ehemann.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Soyeon Kim (@sysysy1102)

In Kim So Yeons vorherigem Instagram-Post teilte sie ihr gemeinsames Projekt mit Lee Sang Woo für All For You-Kleidung.

WEITERLESEN: Update zu 'Penthouse 2' Cast Eugene und Lee Ji Ah nach dem Erfolg des SBS-Dramas

KDramastars besitzt diesen Artikel.

Geschrieben von Geca Wills